Willkommen

UPJ ist das Netzwerk engagierter Unternehmen und gemeinnütziger Mittlerorganisationen in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Projekte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, indem sie neue Verbindungen zwischen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Verwaltungen schaffen. Diese Akteure unterstützt der gemeinnützige UPJ e.V. darüber hinaus mit Informationen und Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility Aktivitäten.

Nachrichten

09. Februar 2016

Haas & Co. Magnettechnik GmbH neues Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk

Das mittelständische Unternehmen Haas & Co. ist neues Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk. Das Wiesbadener Unternehmen produziert und vertreibt Magnetfolien, Magnetbänder, technische Magnete sowie magnetische Sonderanfertigungen.


Projekt des Monats

09. November 2015

Aktiv für den Klimaschutz – Innovative Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen aus dem UPJ-Netzwerk

Die globale Erwärmung ist eine der gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. 2015 ist ein entscheidendes Jahr, um den vom Menschen verursachten Klimawandel zu begegnen. Bei der UN-Klimakonferenz COP21 in Paris soll ein Nachfolgeabkommen für das Kyoto-Protokoll mit verbindlichen Klimazielen vereinbart werden, um die globale Erwärmung auf weniger als zwei Grad Celsius zu begrenzen. Ansatzpunkte und Bespiele für innovative Klimaschutzlösungen von Unternehmen stellt eine Broschüre des UPJ-Netzwerks vor.


» Weitere Artikel

UPJ-Unternehmensnetzwerk

Unternehmen: Aktiv im Gemeinwesen

Im ersten deutschen CSR- und Corporate Citizenship-Netzwerk haben sich mittelständische und große Unternehmen zusammengeschlossen. Sie verstehen sich als gute Bürger (Corporate Citizen) und leisten ihren Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Probleme.

 

» Weitere Informationen

Jahrestagung UPJ-Netzwerk 2016

CSR und soziale Kooperationen: Perspektiven - Strategien - Praxis

Am 3. März 2016 feiert das UPJ-Netzwerk im Roten Rathaus in Berlin sein 20jähriges Bestehen und bietet mit der Jahrestagung eine Plattform für die Vernetzung von Verantwortlichen und den Austausch über aktuelle Perspektiven und Strategien sowie die Praxis von CSR und sozialen Kooperationen.

Es erwarten Sie verschiedene Keynotes und über 30 Praxisbeiträge in 10 Workshops zu Themen wie z.B. Unternehmen in der Einwanderungsgesellschaft, Flagship Social Investment, Sorgfaltspflichten in globalen Lieferketten, Engagement von Unternehmen im Profifußball, nachhaltige Stadtentwicklung, Corporate Volunteering, Monetarisierung sozialer und ökologischer Unternehmensleistung.

» Programm und Online-Anmeldung

Schnelleinstieg

Folgen Sie uns

Stellenangebot

Projektmitarbeit (m/w) Unternehmenskooperation (Teilzeit 50%)

Zur Verstärkung des UPJ-Teams suchen wir zum 01.03.2016 (oder später) eine engagierte Projektmitarbeiterin/ einen engagierten Projektmitarbeiter in Teilzeit.

Arbeitsort ist Berlin oder Frankfurt am Main.

» Weitere Informationen

Lesetipp

Neue Verbindungen schaffen - Unternehmenskooperationen für gemeinnützige Organisationen

Eine Kultur gesellschaftlicher Kooperation und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit sind wichtige Zukunftsressourcen. In diesem Kontext gewinnen soziale Kooperationen zwischen zivilgesellschaftlichen Organisationen, engagierten Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung eine weitreichendere Bedeutung. Der Leitfaden bietet Gemeinnützigen praktisches Wissen sowie Hilfestellung bei der Entwicklung von Unternehmenskooperationen. mehr...

Partner

 
» Weitere Informationen