Willkommen

UPJ ist das Netzwerk engagierter Unternehmen und gemeinnütziger Mittlerorganisationen in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Projekte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, indem sie neue Verbindungen zwischen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Verwaltungen schaffen. Diese Akteure unterstützt der gemeinnützige UPJ e.V. darüber hinaus mit Informationen und Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility Aktivitäten.

Nachrichten

26. September 2014

8. Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich"

Banker haben Hochbeete bei der Lebenshilfe gebaut und Wege für die Ev. Stiftung Neuerkerode gepflastert und Adventskalender gebastelt. Designer haben im Diakonietreff gekocht und Auszubildende haben beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Wände gemalert. Es wurden Außengelände gemeinsam wieder auf Vordermann gebracht, Ausflüge begleitet und Feste gefeiert - das alles ist Brücken bauen. mehr...


Projekt des Monats

01. Juli 2014

Veolia-Nachhaltigkeitspreis 2014: Mitarbeiter-Initiativen sorgen für neue Impulse im Unternehmen

Wie schafft man es, im Unternehmen Aufmerksamkeit und Verständnis für das Thema Nachhaltigkeit zu erzielen? Helfen innovative Ideen, neue Kunden zu gewinnen, und wie stärken wir unsere Beschäftigten und unterstützen die Regionen, in denen wir tätig sind? Mit diesen Fragen haben sich die Beschäftgite der Geschäftsfelder Wasser, Entsorgung und Energie von Veolia auseinandergesetzt.


» Weitere Artikel

UPJ-Unternehmensnetzwerk

Unternehmen: Aktiv im Gemeinwesen

Im ersten deutschen Corporate Citizenship Netzwerk haben sich mittelständische und große Unternehmen zusammengeschlossen. Sie verstehen sich als gute Bürger (Corporate Citizen) und leisten ihren Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Probleme.

 

» Weitere Informationen

CSR Regio.Net

Verantwortliche Unternehmensführung im Mittelstand

Viele Unternehmen engagieren sich in Bereichen, an denen sich gesellschaftliche und wirtschaftliche Interessen überschneiden. CSR Regio.Net unterstützt mittelständische Unternehmen durch Information, Qualifizierung, Vernetzung sowie individuelle Beratung dabei, ihre Corporate Social Responsibility-Aktivitäten weiter zu stärken und den Nutzen einer verantwortlichen Unternehmensführung zu steigern.

An CSR Regio.Net beteiligen sich rund 80 mittelständische Unternehmen aus den acht Regionen Braunschweig, Rhein-Neckar, Nürnberg, Potsdam, Ruhrgebiet, Saarland, Schwerin und Westmecklenburg, Wiesbaden.

» Weitere Informationen

Schnelleinstieg

Folgen Sie uns

Im Gespräch

Olaf Ebert (Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.)

Als Teil der Interviewserie mit Mitgliedern des UPJ-Netzwerks berichtet Olaf Ebert von der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. über das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen in der Region Halle. mehr...

Publikationen

06. März 2009

Zwischen Shareholder Value und Corporate Citizenship

Dokumentation des bundesweiten Kongresses "Unternehmen: Zukunft der Jugend" 1999 in Hamburg. mehr...


Partner

 
» Weitere Informationen