Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


23. November 2017

Kick-Off-Veranstaltung "MitWirkung! - Vielfalt lernen in der Ausbildung"

23. November in Halle (Saale). Das neue Modellprojekt „MitWirkung! – Vielfalt lernen in der Ausbildung“ der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. hat zum Ziel, Vielfalt in der Unternehmenskultur zu fördern. Im Rahmen der Kick-Off-Veranstaltung wird das Projekt vorgestellt und neue Ausbildungskonzepte mit Vertreterinnen und Vertretern von KMU und Berufsschulen diskutiert. Die Tagung wendet sich an Ausbildungsbetriebe, Ausbildungsverbünde und Berufsschulen im Einzugsgebiet der IHK Halle-Dessau. mehr...


23. November 2017

Impulsworkshop "Neue Verbindungen schaffen - Unternehmenskooperationen vor Ort initiieren"

23. November 2017 in Rostock. Der Workshop will erfolgreiche Konzepte und praktische Erfahrungen mit der Initiierung von Unternehmenskooperationen vor Ort bekannter machen, Interessierte gewinnen, die das in ihrer Stadt gemeinsam mit anderen angehen möchten, und das notwendige Wissen für einen erfolgreichen Start vermitteln.


22. November 2017

Workshop „Die Kraft der Partnerschaft – Unternehmerisches Engagement in der Humanitären Hilfe“

22. November 2017 in Stuttgart. Die Teilnehmer der Veranstaltung erhalten Informationen über sektorübergreifende Kooperationen in der Humanitären Hilfe – vom Aufbau bis hin zur Wirkungsmessung. Der Workshop steht im Zeichen des gemeinsamen Lernens und stellt Beispiele für eine gelungene Zusammenarbeit vor. Das Format richtet sich gleichermaßen an Vertreter aus Unternehmen und NGOs, die für den Bereich Corporate Social Responsibility (CSR), Unternehmenskooperationen oder Humanitäre Hilfe/Nothilfe verantwortlich sind. mehr...


21. November 2017

BGM in der Praxis: Unternehmen stellen vor: Pfizer Deutschland GmbH auf dem Weg zu einem integrierten Gesundheitsmanagement. Praxisbeispiel vor Ort.

21. November 2017 in Berlin. Für Pfizer Deutschland GmbH ist Betriebliches Gesundheitsmanagement viel mehr, als den Arbeitsplatz gesundheitsförderlich zu gestalten. Die Instrumente zur Unterstützung der Mitarbeiter reichen von Sportkursen über die psychische Gefährdungsbeurteilung bis zu umfassenden Beratungsleistungen. Wie kann ein Weg zu einem integrierten betrieblichen Gesundheitsmanagement aussehen, welche Herausforderungen begegnen Unternehmen und welche Lösungsansätze gibt es? Anhand eines Praxisbeispiels vor Ort bei Pfizer soll diesen Fragen informativ und interaktiv nachgegangen werden. mehr...


16. November 2017

11. UPJ-Praxisforum gemeinnütziger Mittlerorganisationen für Corporate Citizenship

16. November 2017 in Frankfurt. Für eine erfolgreiche Initiierung und Beförderung von Unternehmenskooperationen bietet das 11. Praxisforum gemeinnütziger Mittler mit konkreten Anregungen und Beispielen aus der Praxis einen offenen praxisorientierten Erfahrungsaustausch. mehr...


16. November 2017

Diversity-Konferenz 2017

16.-17. November 2017 in Berlin. Die praktischen Erfahrungen von Unternehmen und Organisationen stehen im Mittelpunkt. In Keynotes, Workshops und Panels werden alle Dimensionen des Diversity-Managements diskutiert. Die Konferenz hat sich als unabhängige Plattform für Austausch und Innovation etabliert und richtet sich an Akteure und Akteurinnen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. mehr...


15. November 2017

UPJ-Netzwerkworkshop zum kollegialen Erfahrungsaustausch: Corporate Volunteering-Strategien im Unternehmen operationalisieren: Steuerungs- und Organisationsmodelle

15. November in Frankfurt am Main. Im Mittelpunkt des Workshops stehen die Vorstellung und Diskussion unterschiedlicher Herangehensweisen bei der Operationalisierung von CV-Strategien. Dazu werden Vertreter und Vertreterinnen verschiedener Unternehmen über ihre Arbeit und Erfahrungen berichten. mehr...


10. November 2017

2. Deutscher CSR Kommunikationskongress

9.-10. November 2017 in Osnabrück. Die gelungene Kommunikation von Verantwortung, aber auch Verantwortung innerhalb der Kommunikation sind wichtig für den Unternehmenserfolg. Der Deutsche CSR Kommunikationskongress widmet sich speziell diesem Thema. mehr...


09. November 2017

2. Fachkongress "PatInnen, MentorInnen und LotsInnen in der Unterstützung und Integration von geflüchteten Menschen: Wissenstransfer, fachlicher Austausch und Vernetzung"

9.-10. November 2017 in Berlin. Eine Vielzahl lokaler Kooperationen und Projekte unterstützt und begleitet geflüchtete Menschen in Deutschland bei ihrem Ankommen. Patenschaftsprogramme stehen dabei beispielhaft für bürgerschaftliches Engagement und helfen Geflüchteten sowie den PatInnen und MentorInnen bei ihrer schrittweisen gesellschaftlichen Partizipation. Wo liegen die Herausforderungen innerhalb der Programme? Wie wird aus dem »Ankommen« ein gelungenes gemeinsames »Weiterkommen«? Wie könnte eine gemeinsame Vision von Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft aussehen? Dies sind die Themen des 2. Fachkongresses. mehr...


08. November 2017

Coaching: "Scope 3 – Wesentliche Emissionsquellen identifizieren und Daten erheben"

8. November 2017 in Berlin. Das Coaching unterstützt Unternehmen bei der Bestimmung ihrer wesentlichen Emissionskategorien in der vor- und nachgelagerten Wertschöpfungskette (Scope 3). Darüber hinaus bietet es konkrete Informationen, Ansätze und Hilfsmittel zur Erhebung und Management von Scope-3 Emissionen. mehr...


Artikel 11 bis 20 von 754
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>