Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


10. November 2015

Verbesserung der CSR-/Nachhaltigkeitskommunikation zwischen Handel und Kunden

10. November 2015 in Düsseldorf. In einem Workshop werden Ansätze zur Verbesserung der Nachhaltigkeitskommuniktaion vertieft und konkretisiert. Schwerpunkte liegen dabei unter anderem auf den Themen Nachhaltigkeit in der Produkt- und Sortimentspolitik des Handels, Inhalte und Instrumente der Nachhaltigkeitskommunikation, Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitskommunikation sowie der Rolle der Wissenschaft im Rahmen der Nachhaltigkeitskommunikation. mehr...


07. November 2015

Fachtagung "Migration - Unternehmen – Engagement"

7. und 8. November 2015 in Rüsselsheim. Die Fachtagung analysiert Handlungsbedarfe in der Kooperation von Unternehmen und Zivilgesellschaft und beleuchtet konkrete Handlungsansätze. Foren geben die Gelegenheit zur Diskussion von Themen wie Fachkräftemangel, Migrantische Unternehmen, Unternehmensverbände und zivilgesellschaftliches Engagement, Initiativen in/mit Unternehmen sowie Migrantenorganisationen und Initiativen zur Verbesserung der Partizipation am Arbeitsmarkt. mehr...


05. November 2015

Nachhaltiger Konsum in Deutschland – fair, ökologisch, gemeinschaftlich verantwortlich

5. November 2015 in Berlin. Für die Bundesregierung ist die Förderung nachhaltiger Konsumstrukturen in Deutschland wichtiger Bestandteil ihrer Nachhaltigkeitsstrategie. Daher erarbeitet sie derzeit das „Nationale Programm für Nachhaltigen Konsum“. Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft tauschen sich in einer Konferenz zu Herausforderungen, Instrumenten und Lösungen zur Förderung des nachhaltigen Konsums in Deutschland aus. In Foren können die Teilnehmenden vertiefend zu den spezifischen Handlungsfeldern diskutieren und gemeinsam Prozesse und Lösungen entwickeln. mehr...


03. November 2015

Zukunft braucht alle - lokal und global

3.-5. November 2015 in Lübeck. Wer ist „alle“? Welche Akteure fehlen vor Ort? Wie kommen sie besser zusammen? Wie stärkt Nachhaltigkeitspolitik lokales Engagement? Welche Wirkungen hat die Weltklimakonferenz auf nachhaltiges Engagement vor Ort? Diese Fragen stellt der 9. Netzwerk21Kongress. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der nachhaltigen Entwicklung des ländlichen Raums. mehr...


03. November 2015

Zukunftsfähige Personalpolitik im Zeichen gesellschaftlicher Verantwortung - Wettbewerbsfähige Betriebe und soziale Einrichtungen

03.11.2015 in Kaiserslautern. Wirtschaftlicher Erfolg hängt maßgeblich von den Mitarbeitern ab. Ihre Gesundheit, Motivation, Qualifikation und Erfahrung sind die Basis von Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit. Die Tagung zeigt, wie die Wettbewerbsfähigkeit von Betrieben und sozialen Einrichtungen durch die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege, die Förderung sozialer Kompetenzen von Beschäftigten und die Integration benachteiligter Gruppen in den Arbeitsmarkt verbessert werden kann. mehr...


29. Oktober 2015

Globale Nachhaltigkeitsziele - nationale Verantwortung: Die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie 2016

29. Oktober 2015 in Berlin. Im Herbst verabschieden die Vereinten Nationen neue globale Nachhaltigkeitsziele. Wie können diese Ziele auf nationaler Ebene umgesetzt werden und was muss in Deutschland geschehen, um die nachhaltige Entwicklung weiter voranzubringen? Dies diskutiert die Bundesregierung mit interessierten Bürgern und Fachkreisen, um anschließend die nationale Nachhaltigkeitsstrategie fortzuschreiben. Im Anschluss an die Auftaktkonferenz in Berlin finden bundesweit fünf weitere Konferenzen statt. mehr...


28. Oktober 2015

4. NRW-Nachhaltigkeitstagung

28. Oktober 2015 in Düsseldorf. Im Mittelpunkt der Tagung seht der Entwurf einer NRW-Nachhaltigkeitsstrategie. Es wird dazu Diskussionen in Plenen und vertiefenden Themenforen geben (u.a. zu nachhaltigem Wirtschaften, zur Pariser Weltklimakonferenz und zum Fortschritt von NRW). Auch die internationalen Nachhaltigkeitsziele für das Jahr 2030 und die geplante Fortentwicklung der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie werden als wichtige Orientierungsmarken Themen der Tagung sein. mehr...


26. Oktober 2015

Dialogforum der Schmid Stiftung: Ressourcen wirkungsvoll einsetzen

26.-27. Oktober 2015 in Heidelberg. Der Erfolg und die Wirkung von gemeinwohlorientierten Organisationen hängen stark von den zur Verfügung stehenden Ressourcen ab. Gleichzeitig ist die Vergabe von Fördermitteln auf der Geberseite eine ressourcenaufwändige Angelegenheit. Wie können für beide Seiten – für Nehmer und Geber die Ressourcen sinnvoll eingesetzt werden? Wie finden Förderer und Abnehmer gut zusammen? mehr...


21. Oktober 2015

Bürgerschaftliches Engagement fördern – kommunale Strategien für die Zukunft

21. Oktober 2015 in Lünen. Mit dem Fachkongress "Bürgerschaftliches Engagement fördern – kommunale Strategien für die Zukunft" hat das Familienministerium Nordrhein-Westfalen eine Plattform für den landesweiten Erfahrungsaustausch geschaffen. Gemeinsam mit dem "Kommunen-Netzwerk: Engagiert in NRW" soll mit der Veranstaltung die Vielfalt der lokalen Engagementlandschaften in Nordrhein-Westfalen auf unterschiedliche Weise sichtbar und erlebbar gemacht werden. mehr...


19. Oktober 2015

Nothilfe – Ein Blick hinter die Kulissen

19. Oktober 2015 in Bonn. Die Welthungerhilfe und das Disaster Response Team der Deutsche Post DHL Group laden Unternehmen zu einem Blick hinter die Kulissen ein: Die Veranstaltung zeigt, wie die Partner in einer Katastrophe zusammenarbeiten, wie die Welthungerhilfe Spenden für die Erdbeben in Nepal einsetzt und welche Herausforderungen es zu internationaler Logistik, abgestimmter Hilfe im Land, Personalführung und Medienarbeit gibt. mehr...


Artikel 221 bis 230 von 797
<< < 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 > >>