Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


12. Juni 2010

9. Kasseler Freiwilligentag

12. Juni 2010 in Kassel. Zum inzwischen neunten Mal organisiert das FreiwilligenZentrumKassel, Mitglied im UPJ-Mittlernetzwerk, unter dem Motto "Freiwillig in Kassel!" den Freiwilligentag. Führungskräfte und Mitarbeiter aus Unternehmen, aber auch Schülerteams, Oberbürgermeister oder engagierte Bürger tun einen Tag lang Gutes und unterstützen mit tatkräftigem Engagement gemeinnützige Einrichtungen in Kassel.


09. Juni 2010

Aktionstag "Bildungspatenschaften direkt"

9. Juni 2010 in Deutschland. Bundesweiter Aktionstag im Rahmen der "Aktion zusammen wachsen" - einer Initiative der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer. Unter dem Motto "Erzählen" stellen sich Patenschafts- und Mentoringprojekte mit verschiedenen Aktivitäten in ganz Deutschland vor.


01. Juni 2010

Globales Wirtschafts- und Ethikforum (GWEF)

1. Juni 2010 in Berlin. Unter dem Titel "Verantwortungsvolles Wirtschaften zwischen Kontinuität und Krise" diskutieren auf dem kongress u.a. Eckart von Klaeden, Staatsminister bei der Bundeskanzlerin, Professor André Habisch, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt und Birgit Riess, Bertelsmann Stiftung. Veranstalter sind die Magazine politik&kommunikation und pressesprecher.


31. Mai 2010

Strategische Allianzen für nachhaltige Entwicklung

31. Mai 2010 in Duisburg. Abschlussveranstaltung des Projekts "Strategische Allianzen für nachhaltige Entwicklung - Innovationen in Unternehmen durch Kooperation mit NPOs". In Workshops werden die Ergebnisse des Projekts vorgestellt und die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich mit Produkten und Erkenntnissen auseninandersetzen. Veranstalter sind das UNEP/Wuppertal Institute Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production, die Technische Universität Darmstadt - Institut für Arbeitswissenschaft sowie weitere Projektpartner.


27. Mai 2010

UPJ Unternehmensnetzwerk Rhein-Main zu "Engagement-Programmen"

27. Mai 2010 in Frankfurt am Main. 12. Treffen des regionalen UPJ-Unternehmensnetzwerks Rhein-Main - diesmal zum Thema "Engagement-Programme". mehr...


27. Mai 2010

Handschlag - Unternehmen sozial engagiert!

27. Mai 2010 in Osnabrück. Erster Aktionstag für Unternehmen und Gemeinnützige in Osnabrück. Mit diesem Tag, in dessen Zentrum im ersten Jahr Projekte mit Kindern und und Jugendlichen stehen, folgt Osnabrück den sehr erfolgreichen Beispielen aus Wiesbaden oder Braunschweig. Veranstalter ist die Bürgerstiftung Osnabrück in Kooperation mit der HWK und IHK Osnabrück-Emsland sowie der Kreishandwerkerschaft Osnabrück.


20. Mai 2010

INCLUDE - Pathways to Community Investment

20. & 21. Mai 2010 in Berlin. Internationaler Multiplikatoren-Workshop zur Frage wie Unternehmen erfolgreich in gesellschaftliche Problemlösungsprozesse auf lokaler Ebene eingebunden werden können. Veranstalter sind UPJ und Business in the Community (BITC). mehr...


19. Mai 2010

1. SiB Business Week 2010

19.-21. Mai 2010 in Bremen. Der 3-tägige Wirtschaftskongress steht unter dem Motto: "Think Global, Act Noble - Die Wirtschaft in der sozialen Verantwortung". Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft werden während des Kongresses über Sinn und Nutzen einer Unternehmensethik und der sozialen Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Kunden und der Gesellschaft referieren. Veranstalter ist die School of International Business (SiB) an der Hochschule Bremen.


17. Mai 2010

Corporate Social Responsibility - Unternehmenserfolg durch aktive Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung

17. Mai 2010 in Ludwigshafen. Informationsveranstaltung der IHK Pfalz. Auf der Veranstaltung werden u.a. wesentliche Inhalte und Hintergründe verantwortlicher Unternehmensführung vorgestellt. Beiträge aus der Praxis zeigen zudem konkrete Beispiele und Chancen für eine Umsetzung in Unternehmen auf.


11. Mai 2010

Wettbewerbsvorteil oder 'Gutmenschentum'? - Corporate Social Responsibility in Berliner Unternehmen

11. Mai 2010 in Berlin. Die Veranstaltung will anhand von CSR-Strategien in Berliner Unternehmen die Bedeutung dieses Ansatzes offen legen. Unternehmen berichten dabei über ihre Erfahrungen bei der Implementierung einer CSR-Strategie. Auf dem Podium diskutieren u.a. Jana Gebauer, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung, Dr. Carmen Giese, TÜV Rheinland Akademie und Stefanie Wismeth, KPMG, Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk. Veranstalter ist der Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.


Artikel 511 bis 520 von 763
<< < 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 > >>