Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


09. Februar 2010

Menschenrechte und Wirtschaft - ein europäischer Exportschlager?

9. Februar 2010 in Hamburg. Podiumdiskussion, in der gemeinsam mit den Gästen diskutiert werden soll, inwieweit Unternehmen den universellen Geltungsanspruch von Menschenrechten an den Anfang ihrer unternehmerischen Tätigkeit stellen oder ob die Menschenrechte nicht eher ein Bestandteil der CSR- und Managementstrategie sind. Veranstalter ist die Stiftung Wertevolle Zukunft in Kooperation mit dem Info-Point Europa.


29. Januar 2010

INES - Infoveranstaltung für Unternehmen der Region Rhein-Nahe-Hunsrück

29. Januar 2010 in Bad Kreuznach. Die Stiftung kreuznacher diakonie lädt Unternehmen der Region zu einer ersten Informationsveranstaltung über die "Initiative Nahe engagiert sich" (INES) ein. Interessierte Unternehmen können sich unverbindlich über den ersten lokalen Aktionstag in der Region Rhein-Nahe-Hunsrück informieren.


28. Januar 2010

Die Zukunft des CSR-Managements: Alles im grünen Bereich?

28. Januar 2010 in München. Im Rahmen des Seminars stellen Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsstrategien vor und präsentieren Good Practice Beispiele, darunter BASF, Baufritz, BMW und Generali Zukunftsfond. Veranstalter ist ECO World in Kopperation mit B.A.U.M.


23. Januar 2010

Zwischen Luxus und Verzicht – Klimaneutralität als Lebensstil?

23. Januar 2010 in Berlin. Podiumsdiskussion im Rahmen der Aktion "Schneemann-Demo". Veranstalter ist das Unternehmen ENTEGA. mehr...


22. Januar 2010

Greenwashing oder echte Veränderungen - Unternehmensengagement auf dem Prüfstand

22. Januar 2010 in Berlin. Podiumsdiskussion im Rahmen der Aktion "Schneemann-Demo". Veranstalter ist das Unternehmen ENTEGA. mehr...


21. Januar 2010

Internationale Konferenz "RECHT SO! Unternehmensverantwortung für Menschenrechte - Konzepte, Beispiele, Lösungsansätze"

21. Januar 2010 in Berlin. Professor John Ruggie, UN-Sonderbeauftragter für Menschenrechte und Unternehmen, stellt auf der Veranstaltung das von ihm entwickelte Rahmenwerk "Protest, Respect, Remedy" zur Verankerung von Menschenrechten im Unternehmenskontext zur Diskussion.  mehr...


14. Januar 2010

Interdisziplinärer Salon für Europa

14. Januar 2010 in Berlin. Aktuelles Thema der Veranstaltungsreihe ist "Neues Denken - Impulse für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft", mit einem Impulsstatement von Dr. Bernhard von Mutius, Sozialwissenschaftler, Philosoph und UPJ-Mitbegründer. Veranstalter ist das FORUM46 - Interdisziplinäres Forum für Europa e.V.


13. Januar 2010

European Business Ethics Forum

13.-15. Januar 2010 in Berlin. Jährliche internationale Konferenz für Ethics und Compliance Manager zum Austausch von Ideen und Erfahrungen. Veranstalter sind u.a. das European Business Ethics Network und die Ethics & Compliance Officer Association of the United States.


10. Dezember 2009

INES - Für die Wünsche Partner finden

10. Dezember 2009 in Bad Kreuznach. Auftaktinformationsveranstaltung der Initiative Nahe engagiert sich (INES) für gemeinnützige Initiativen in Vorbereitung auf die Vermittlungsbörse für Initiativen und Unternehmen im Februar 2010. U.a. mit einem Erfahrungsbericht aus Wiesbaden Engagiert!. INES wird organisiert von der Stiftung kreuznacher diakonie, Mittler im UPJ-Netzwerk.


09. Dezember 2009

Unternehmen und Konsumenten auf dem Weg zu nachhaltigen Kooperationen?

9. Dezember 2009 in Essen. Führt das Leitprinzip der Nachhaltigkeit zu veränderten Formen der Kooperation zwischen Unternehmen und Konsumenten. Welche Allianzen und Partnerschaften sind erforderlich? Und wie lässt sich dies organisatorisch bewerkstelligen? Diese Fragen stehen im Zentrum der Tagung des Center for Responsibility Research (CRR) am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI).


Artikel 561 bis 570 von 780
<< < 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 > >>