Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


17. September 2009

Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich 2009

17. September 2009 in Braunschweig, Salzgitter und im Landkreis Gifhorn. Statt den Arbeitstag am Schreibtisch, in der Werkstatt oder beim Kunden zu verbringen, engagieren sich die MitarbeiterInnen von Unternehmen aus der Region Braunschweig beim Aktionstag "Brücken bauen" für einen Tag lang in sozialen Einrichtungen und Initiativen der Region. "Brücken bauen" findet mit fachlicher Unterstützung der UPJ-Bundesinitiative statt.


17. September 2009

Workshop Compliance und Anti-Korruption

17. September 2009 in Berlin. Der Workshop will bisherige Erfahrungen diskutieren und untersuchen, wie ein Code of Conduct gestaltet werden kann und welche konkreten Anti-Korruptionsinstrumente für KMU praktikabel sind. Veranstaltet im Rahmen des Pilotprojekts "Corporate Social Responsibility (CSR) in Berliner KMU" von der TÜV Rheinland Akademie. mehr...


15. September 2009

UPJ Unternehmensnetzwerk Rhein-Main zu gesellschaftlichem Engagement in der Region

15. September 2009 in Heppenheim/Bergstraße. 11. Treffen des regionalen UPJ-Unternehmensnetzwerks Rhein-Main - diesmal zum Thema "Nachhaltiges gesellschaftliches Engagement in der Region". mehr...


14. September 2009

FAIR TRADE als FAIRmarktungsstrategie

14. September 2009 in Berlin. Veranstaltung der IHK Berlin, die anhand von Best-Practice-Beispielen deutlich machen will, wie Berliner Unternehmen Fair Trade erfolgreich als Vermarktungsstrategie einsetzen und wie Produzenten und Arbeitnehmer in Entwicklungsländern gleichermaßen davon profitieren können. mehr...


03. September 2009

Fachtagung "FAIRgabe in Deutschland!"

3./4. September 2009 in Berlin. Fachtagung zur sozial-ökologischen öffentlichen Auftragsvergabe. Auf der Tagung werden der Stand der Entwicklung und Schritte zur politischen Unterstützung aufgezeigt und diskutiert. Mit Inputs zur Entwicklung des nachhaltigen Beschaffungswesens in europäischen Staaten und Erfahrungen aus den Niederlanden. Veranstalter ist Cora - Corporate Accountability.


28. August 2009

Nachhaltigkeit trotz(t) Krise

28. August 2009 in Köln. Impulskonferenz einer Veranstaltungsreihe zur Klima- und Finanzkrise und dem zunehmenden Artensterben. Herausforderungen und Lösungswege zu Themen wie Wirtschaftskrise und ökologischer New Deal werden u.a. mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker diskutiert. Veranstalter sind der Deutsche Naturschutzring und forum Nachhaltig Wirtschaften.


06. August 2009

Die gesellschaftliche Verantwortung des Managements und unternehmerischen Handelns

6./7. August 2009 in Rehburg-Loccum. Führt die Finanz- und Wirtschaftskrise auch zu einem Paradigmenwechsel im Selbstverständnis von betrieblichem Management und unternehmerischem Handeln? Diese und weitere Fragen zur Bedeutung gesellschaftlicher Werte und ethischer Orientierung im wirtschaftlichen Handeln stehen im Zentrum der Tagung der Evangelischen Akademie Loccum.


07. Juli 2009

Spitzenforschung für Nachhaltigkeit

7. Juli 2009 in Berlin. Diskussionsabend mit dem Gründungsdirektor des neuen "Institute for Advanced Sustainability Studies" (IASS), Prof. Dr. Klaus Töpfer, über die Rolle des Forschungsinstituts und die globalen Fragen im Kontext einer nachhaltigen Energieversorgung. Veranstalter sind die UPJ-Partnerorganisation econsense und die EnBW AG.


29. Juni 2009

Fachkongress "Jugendbegleiter.Schule.Wirtschaft."

29. Juni 2009 in Heilbronn. Der Kongress zeigt verschiedene Kooperationsmöglichkeiten zwischen Schule und Wirtschaft auf und möchte Impulse geben, Projekte vorstellen sowie zur Bildung von Netzwerken anregen. Veranstalter ist die Jugendstiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der IHK Heidelberg.


29. Juni 2009

Neue Verbindungen schaffen. Corporate Citizenship aus Sicht von Gemeinnützigen, Mittlern und Verwaltung

29. Juni 2009 in Berlin. Bislang wurde Corporate Citizenship fast ausschließlich aus der Perspektive von Unternehmen betrachtet. Noch nicht intensiv diskutiert sind die Perspektiven der gemeinnützigen Organisationen, der öffentlichen Verwaltung und des Gemeinwesens - der "Social Case" - sowie Rolle, Aufgaben und Geschäftsmodelle von Mittlerorganisationen. Dies ist Thema der von UPJ und der Bertelsmann Stiftung veranstalteteten Fachtagung. mehr...


Artikel 581 bis 590 von 753
<< < 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 > >>