Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


28. April 2008

econsense Nachhaltigkeitsstammtisch

28. April 2008 in Berlin. Drei Wochen vor Beginn der UN-Konferenz zum Übereinkommen über die Biologische Vielfalt in Bonn wollen die UPJ-Partnerorganisation econsense und die Deutsche Bank die wirtschaftliche Bedeutung biologischer Vielfalt thematisieren.


17. April 2008

2. UPJ-Praxisforum Mittlerorganisationen

17. April 2008 in Frankfurt am Main. Im Mittelpunkt des 2. UPJ-Praxisforums Mittlerorganisationen steht der Erfahrungsaustausch über Methoden und Programme zur Initiierung von Corporate Citizenship sowie über Profile und Geschäftsmodelle. Mit dem Praxisforum soll ein Anlaufpunkt geschaffen werden für bereits erfahrene Mittler wie für solche Organisationen, die in ihrer Region aktiv werden wollen.


16. April 2008

Soziales Engagement von Unternehmen in Düsseldorf: Ideen - Anregungen - Stolpersteine

16. April 2008 in Düsseldorf. Der Workshop beschäftigt sich u.a. mit der Frage wie Unternehmen und gemeinnützige Organisationen erfolgreich zusammenarbeiten und was Erfolgskriterien sind. Gastgerber der Veranstaltung ist KPMG, Mitglied im von UPJ initiierten Corporate Citizenship-Netzwerk "Unternehmen: Aktiv im Gemeinwesen". Mitveranstalter ist MACHMIT - Die Freiwilligenzentrale der Diakonie in Düsseldorf, der UPJ-Partner in Düsseldorf.


16. April 2008

Gewinnen mit gesellschaftlicher Verantwortung - Veranstaltung bei Veolia Wasser

16. April 2008 in Berlin. Informationsveranstaltung für mittelständische Unternehmen über den Nutzen und die Möglichkeiten gesellschaftlichen Engagements. Gastgeber der Veranstaltung, die in Kooperation mit dem TÜV Rheinland Bildung durchgeführt wird, ist die Firma Veolia Wasser. Die Veranstaltung ist Teil UPJ-Kampagne "Verantwortliche Unternehmensführung".


14. April 2008

Gewinnen mit gesellschaftliche Verantwortung - Veranstaltung bei Intel

14. April 2008 in Braunschweig. Informationsveranstaltung für mittelständische Unternehmen über den Nutzen und die Möglichkeiten gesellschaftlichen Engagements sowie das Instrument Cause Related Marketing. Gastgeber der Veranstaltung, die in Kooperation mit dem Marketing Club Braunschweig durchgeführt wird, ist die Firma Intel. Die Veranstaltung ist Teil der UPJ-Kampagne "Verantwortliche Unternehmensführung".


09. April 2008

3. EthikForum 2008

9. April 2008 in Nürnberg. Forum zum Thema: "Fremdkapital = Fremdbestimmt? Der Einfluss von Eigentumsformen auf die Unternehmensethik". Im Zentrum stehen Workshops mit Vertretern aus Unternehmen der Region. Veranstalter ist das WirtschaftsethikForum.


04. April 2008

DNWE Jahrestagung 2008: Corporate Social Responsibility – Reichweiten der Verantwortung

4.-5. April 2008. Leitfrage der Jahrestagung 2008 des Deutschen Netzwerks Wirtschaftsethik wird die Frage sein, wie sich Reichweiten und Grenzen der Unternehmensverantwortung bestimmen lassen.


02. April 2008

Internationale Konferenz "Wirtschaft und Biodiversität"

2.-3. April 200 in Bonn, Im Mittelpunkt der Konferenz steht der Beitrag den Unternehmen leisten können, um das Ziel einer Verringerung des weltweiten Artenrückgangs bis zum Jahr 2010 zu erreichen. Veranstalter sind die Umweltstiftung Global Nature Fund (GNF) und die GTZ.


02. April 2008

Do it! Service Learning für Studierende – Training für Multiplikatoren

2. und 3. April 2008 in Berlin. Die Agentur Mehrwert, Partner im UPJ-Netzwerk, bietet mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung Multiplikatoren aus Hochschulen oder Freiwilligenagenturen ein kostenloses Training an, um Service Learning für Studierende an Hochschulen selbständig umzusetzen.


17. März 2008

2. Werteforum "Marktwirtschaft und Ethik - Unternehmer in der Verantwortung"

17. März 2008 in Berlin. Veranstalter des Forums sind der Wirtschaftsrat der CDU e.V. und die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


Artikel 681 bis 690 von 753
<< < 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 > >>