Globale Nachhaltigkeitsziele - von der UN ins Quartier

27. Oktober 2016

27.-28. Oktober 2016 in Dortmund. Der Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele und den daraus resultierenden Fragen und Diskussionen auf kommunaler Ebene wird auf dem Netzwerk21Kongress 2016 ein besonderer Schwerpunkt eingeräumt.

Zum 10. Mal treffen sich auf dem Netzwerk21Kongress Nachhaltigkeitsakteure aus Kommunen, NGOs und Initiativen, um Strategien mit Leben zu füllen und Akteure mit Ideen und Projekten für die Zukunft zusammenzuführen.

Fragestellungen sind unter anderem folgende:

  • Wie können die Globalen Nachhaltigkeitsziele über Strategien vor Ort be- und gefördert werden?
  • Wie können die Erfordernisse der 2030-Agenda wie Klimaschutz, Integration, Mobilität, Biodiversität und Armutsbekämpfung auch auf Quartiersebene gelöst werden?
  • Wie kann es gelingen, neue Kooperationen, Partnerschaften und Bündnisse zu schaffen und zu stärken?