4. Deutscher Diversity-Tag

07. Juni 2016

7. Juni 2016, deutschlandweit. Der bundesweite Aktionstag ist eine Gelegenheit für Arbeitgeber, sich für das Thema Vielfalt im Arbeitsleben zu engagieren und ein sichtbares Zeichen für Vielfalt setzen.

Einmal jährlich ruft die Charta der Vielfalt zum Aktionstag auf, an dem Unternehmen und Institutionen den Vielfaltsgedanken in den Fokus rücken.

2015 haben mehr als 850 Aktionen in allen Bundesländern stattgefunden. Neben den 3,4 Mio. Beschäftigten der teilnehmenden Unternehmen und Institutionen war der Deutsche Diversity-Tag in über 830 Medienberichten präsent.

Die Möglichkeiten für eigene Aktionen im Rahmen des 4. Deutschen Diversity-Tag sind vielfältig: Laden Sie zu einer Diskussionsrunde oder einem Workshop ein. Organisieren Sie einen Tag der offenen Tür oder einen Flashmob. Bringen Sie Ihre Beschäftigten bei einem Foto-Wettbewerb oder einem Team-Turnier zusammen. Drehen Sie ein Video oder nutzen Sie soziale Medien.