10. Forum Bürgergesellschaft: Bürgergesellschaft 2020

25. September 2015

25.-26. September 2015 in Berlin. Das Forum geht der Frage nach, vor welchen Herausforderungen die Bürgergesellschaft steht und wohin sie sich in den nächsten fünf Jahren entwickeln wird. Diskutiert wird, welche Voraussetzungen notwendig sind, um die Zusammenarbeit zwischen Zivilgesellschaft, Staat und Wirtschaft zu planen, zu begleiten und zu unterstützen.

Themenschwerpunkte sind unter anderem:

  • Kooperationserfahrungen zwischen Zivilgesellschaft, Staat und Wirtschaft: Unter welchen Bedingungen und in welchen Themenfeldern funktionieren Kooperationen auf Bundesebene, Landesebene und kommunaler Ebene?
  • Welche Hemmnisse gibt es? Wie können diese abgebaut werden?
  • Welche Konzepte zur Stärkung der Zivilgesellschaft verfolgt die Politik auf Bundesebene?
  • Welche Wirkungen zeigen die Engagementstrategien der Bundesländer?
  • Was können wir von Europa – „Compacts“ und Engagementfördergesetzen – lernen?
  • Wie kommen wir zu einem neuen „Gesellschaftsvertrag“ zwischen Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft?

Weiteres zum Thema

Weitere Informationen zum Forum