Campus und Community - Zertifikatskurs Intersektorales Management

18. September 2015

18. September 2015 bis 24. September 2016 in Frankfurt, Volkenroda und Berlin. Intersektorale Kooperationen sind anspruchsvoll und scheitern oft an ungeklärten Erwartungen und unterschiedlichen „Sprachen“. Für diese Herausforderung hat die Akademie Bildung durch Verantwortung den Zertifikatskurs Campus und Community entwickelt. Er arbeitet mit innovativen Methoden wie Design Thinking, Muster impliziten Wissens und leitet permanent zu einem Perspektivenwechsel an. Jeder Teilnehmer entwickelt ein eigenes Projektes, das professionell begleitet wird.

Der Zertifikatskurs Campus und Community ist für Gestalter aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft gemacht, die innovative, sektorübergreifende Projekte in die Tat umsetzen wollen. Die Teilnahme wird zertifiziert.

Dieser erste Kurs wird als Entwicklungsworkshop durchgeführt; Inhalte und Methoden werden in diesem Pilotkurs auf den Prüfstand gestellt und gemeinsam verbessert.

Kursleitung: Gabriele Bartsch, mehrwert - Agentur für Soziales Lernen gGmbH
und Prof. Dr. Wolfgang Stark, Universität Duisburg-Essen.

Kooperationspartner: bagfa, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Frankfurt University of Applied Sciences, Technische Universität Berlin, Goethe Universität Frankfurt am Main.

Förderer: Robert Bosch Stiftung und Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Der Anmeldeschluss wurde bis zum 7. September 2015 verlängert.