Business Ethics Summit 2017: Menschen-Daten-Wirtschaftsethik

22. Juni 2017

22.-23. Juni 2017 in Darmstadt. Die Rolle von Moral und Ethik für Handeln und Entscheiden im Zeitalter der Digitalisierung stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Business Ethics Summit. Die Tagung für Wirtschafts- und Unternehmensethik diskutiert in ihrer 24. Auflage die ethischen Implikationen der Digitalisierung sowie Chancen und Risiken der neuen Techniken mit Entscheidern aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

In zahlreichen Workshops werden anhand konkreter Kristallisationspunkte der Digitalisierungsdebatte die widerstreitenden Interessen und die Verantwortung der Akteure thematisiert und Hinweise auf Entscheidungsregeln abgeleitet. Zu den Themen gehören digitalen Grundrechte für Unternehmen und Bürger, Digitalisierung der Arbeitswelt, künstliche Intelligenz und Algorithmen, sowie der Einsatz der neuen Technologien im Gesundheitswesen.

Veranstalter: Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik - EBEN Deutschland e. V.