5. Fachkonferenz für sozial verantwortliche IT-Beschaffung 

22. Mai 2017

22. und 23. Mai 2017 in Mainz. Auf der Fachkonferenz treffen sich Akteure und Akteurinnen des öffentlichen Beschaffungswesens, der Landes- und Kommunalpolitik, Nichtregierungsorganisationen, Kirchen und IT-Unternehmen. Sie tauschen sich über die Möglichkeiten der öffentlichen Hand zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der globalen IT-Industrie aus.

Ausbeuterische Arbeitsbedingungen und Menschenrechtsverletzungen prägen die Produktion von Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Es bestehen erste Ansätze unterschiedlicher Akteure und Akteurinnen, die Wertschöpfungskette sozial verantwortlicher zu gestalten. Auch einzelne öffentliche Einrichtungen berücksichtigen bereits beim Einkauf ihrer IKT-Produkte soziale Kriterien.

Neben Impulsvorträgen und Diskussionen werden zielgruppenspezifische Dialogworkshops angeboten, unter anderem für Kommunen, Hochschulen und Unternehmen. Ziel ist es, verschiedene Akteure zusammenzubringen und den regionalen Austausch zwischen ihnen zu fördern.

Veranstalter: Entwicklungspolitisches Landesnetzwerk Rheinland Pfalz ELAN e.V.,  WEED - Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung e.V., Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e. V., Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen e.V.