CSR im Mittelstand: Verschiedene Branchen im Fokus

13. Februar 2015

Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. hat das CSR-Engagement von kleinen und mittelständischen Betrieben aus dem Friseurhandwerk, Kfz-Werkstätten und Pflegedienstleistern untersucht. Anhand von Praxisbeispielen wird gezeigt, wie CSR in Betrieben der drei Branchen umsetzbar ist.

Verbraucher achten zunehmend darauf, wie sich Unternehmen für Gesellschaft und Umwelt engagieren. Immer mehr große Unternehmen reagieren und entwickeln CSR-Strategien, die die Wertschöpfungskette einschließen. In mittelständischen Unternehmen der untersuchten Branchen gibt aber noch Nachholbedarf. Nur wenige Unternehmen gehen CSR schon systematisch an. 

Ergebnisse der Studie:

  • Private und lokal/regional angesiedelte Pflegedienste unternehmen von sich aus nur vereinzelt CSR-relevante Maßnahmen. Es gibt einige gute Maßnahmenbeispiele, die jedoch keiner umfassenden CSR-Strategie zuzuordnen sind, die im Kerngeschäft der Unternehmen verankert ist. Darüber hinaus gibt es keine branchenübergreifende Strategie.
  • Automobilhersteller widmen sich dem Thema meist strategisch und setzen auf Konzernebene eine Vielzahl von Maßnahmen um. In freien oder vertragsgebundenen Kfz-Werkstätten und Autohäusern bestehen dagegen nur vereinzelt innovative Strategien zu Umweltschutz, Mitarbeiterförderung, Qualifätsmanagement und weiteren CSR-relevanten Themen. 
  • Umweltschutzmaßnahmen in Friseursalons oder regelmäßige Aus- und Weiterbildung bei Friseuren sind noch keine gelebte Selbstverständlichkeit. Eine Kundenbefragung zeigt dagegen, dass sich die Kunden mehr Engagement von ihrem Friseur wünschen. Dazu gehören insbesondere das Angebot gesundheitlich unbedenklicher Produkte, umweltfreundliche Verpackungen und ein fairer Umgang mit den Mitarbeitern.

Die Ergebnisse der Recherchen, der Interviews mit Branchenvertretern und Unternehmen sowie einer Kundenbefragung wurden in drei Branchen-Dokumentationen zusammengefasst. Die Dokumentationen beinhalten auch branchenspezifische Checklisten für CSR-Maßnahmen.