"Motivierte Mitarbeiter, Wettbewerbsvorteile und zufriedenere Kunden" - IW befragte 309 deutsche Unternehmen zum Nachhaltigkeitsmanagement

16. November 2004

"Mehr als die Hälfte der Betriebe berücksichtigt bei unternehmerischen Entscheidungen nicht nur die ökonomischen Folgen, sondern auch die sozialen und ökologischen Konsequenzen. Die Unternehmen versprechen sich davon in erster Linie motivierte Mitarbeiter, Wettbewerbsvorteile und zufriedenere Kunden" so das Fazit des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Befragt wurden 309 deutsche Firmen im März 2004.