CSR-Engagement von Herstellern und Einzelhändlern steigt weiter

31. August 2015

Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. hat die Umwelt- und Sozialverantwortung von Herstellern und Einzelhändlern untersucht und die erfolgreichsten Unternehmen ausgezeichnet. Gegenüber früheren Untersuchungen haben soziale und ökologische Aktivitäten von Unternehmen weiter zugenommen.

Befragt wurden Unternehmen aus den sechs umsatzstärksten Einzelhandelsbranchen: Nahrungs- und Genussmittel, Textilien und Schuhe, Möbel, Bau- und Heimwerkermaterial, Informations- und Kommunikations-technologie sowie Gesundheit und Körperpflege.

Ergebnisse der Studie:

  • Im Vergleich zu früheren Untersuchungen von 2009 und 2011 ist die Umwelt- und Sozialverantwortung von Unternehmen weiter gestiegen. Zehn der ausgezeichneten Unternehmen haben sich seit der letzten Befragung verbessert.
  • Insgesamt wurden 46 Unternehmen verschiedener Branchen ausgezeichnet. Am besten abgeschnitten haben folgende Einzelhandelsunternehmen und Hersteller: Coca Cola, DAW Deutsche Amphibolin-Werke, Deutsche Telekom, GEPA, H&M, Haworth GmbH, Jack Wolfskin, Kaufland, memo AG, Nestlé Deutschland, Penny, real,- (Nahrungs- und Genussmittel), Tchibo (Textilien), tegut, REWE, toom und WINI Büromöbel.

Entlang eines umfassenden branchenspezifischen Kriterienkatalogs gaben die Unternehmen Auskunft u. a. zu ihrem Engagement entlang der Lieferkette.

Die aktuellen und früheren Ergebnisse der Befragung stehen in einer Datenbank zur Verfügung.