UPJ (Druckversion): Umsetzung

Umsetzung

CSR, Corporate Citizenship und Corporate Volunteering leben von konkreten Programmen und Projekten. Bei deren Konzeption und Umsetzung steht Ihnen unser Team zur Seite. Auf Wunsch übernehmen wir bspw. bei Corporate Volunteering Projekten die Vermittlung gemeinnütziger Partner, die Planung, operative Vorbereitung und die Durchführungsbegleitung.

Insbesondere im Bereich gesellschaftlichen Engagements leben Projekte und Programme fast immer von gelingenden Kooperationen mit gemeinnützigen Organisationen. Dabei geht es um mehr als die Unterstützung von Bedürftigen oder sozialen Einrichtungen. Die Partner müssen zueinander passen - denn am Ende sollen beide Seiten von der Kooperation profitieren. Um dies zu erreichen müssen eine Reihe von Fragen geklärt werden:

Bei der Beantwortung dieser und weiterer wichtige Fragen helfen wir Ihnen und unterstützten Sie individuell auf Ihre Situation und Ihre Bedürfnisse ausgerichtet bei der Planung, Steuerung, Durchführung sowie Evaluation Ihrer Projekte.

UPJ übernimmt die Abwicklung von einzelnen Teameinsätzen im sozialen Feld von der Vermittlung der Einsatzstellen über das operative Management der Einsätze bis zur Evaluation und Öffentlichkeitsarbeit. Verantwortlichen von umfangreichen Volunteering-Programmen bieten wir die Unterstützung durch einen persönlichen Ansprechpartner, der im Alltag mit Rat und Tat zur Seite steht. Darüber hinaus können Unternehmen das komplette operative Management ihrer Freiwilligenprogramme zu UPJ auslagern.

Projektbeispiel Corporate Volunteering-Programm für alle deutschen Standorte von KPMG

Der "KPMG Make a Difference Day" eröffnet den KPMG-Mitarbeitern die Möglichkeit sich gemeinsam an einem Tag in Umwelt-, Sozial- und Bildungsprojekten an ihrem Standort zu engagieren. 2005 in Deutschland erstmalig an drei Standorten durchgeführt werden sich 2009 alle der insgesamt 22 Standorte von KPMG an dem Projekt beteiligen. Gemeinsam mit den Mittlern im UPJ-Netzwerk unterstützen wir KPMG seit 2005 bei der bundesweiten Organisation und Koordination ebenso wie bei der Vermittlung passender Partner und dem Projektmanangement der konkreten Einsätze vor Ort. Auf Basis der laufenden - von UPJ mitentwickelten - Evaluation wird das Programm, kontinuierlich verbessert.

Projektbeispiel Corporate Volunteering-Office

Telefònica O2 Germany bietet seinen Mitarbeiterteams deutschlandweit an, sich vor Ort im Rahmen von sozialen Projekten zu engagieren. Interessierte Teams wenden sich an das zentrale Corporate Volunteering-Office Büro, das bei UPJ angesiedelt ist. Dort erfolgen die Erstberatung, die Organisation der Projektrecherche durch die Mittler vor Ort, die operative Vorbereitung der Einsätze sowie die intensive Begleitung der Mittler. UPJ übernimmt zugleich auch die Datensammlung und -aufbereitung für das Reporting.

Ansprechpartner

Sie planen bereits ein konkretes Projekt im Gemeinwesen, wissen aber nicht, ob, wie oder mit welchem Partner?

Ihre Ansprechpartner bei UPJ:
Ellen Sturm
Projektmanagerin
Peter Kromminga
Geschäftsführer