UPJ (Druckversion): Veranstaltungen in Deutschland

Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


06. Mai 2009

AG CSR/CC-Management des UPJ-Unternehmensnetzwerks "Bildungskooperationen erfolgreich gestalten"

6. Mai 2009 in Berlin. Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, Lehrerfortbildung, MINT, Medienkompetenz, Partnerschaften für Schulentwicklung und Schulqualität, Lehrmaterialien, Schulpatenschaften, Gesundheitsförderung uvm. Die Möglichkeiten und Kompetenzen von Unternehmen im Bereich Bildungsprojekte sind vielfältig. Während der Sitzung sollen Erfolgsfaktoren zur Initiierung, Umsetzung und Skalierung von Bildungskooperationen vorgestellt und diskutiert werden. ReferentInnen sind u.a. Sylke Freudenthal (Veolia Wasser) und Thomas Osburg (Intel).


05. Mai 2009

5. Sustainability Congress

5.-6. Mai 2009 in Bonn. Zwei Tage lang diskutieren Finanzexperten aus unterschiedlichen Disziplinen das vielschichtige Thema Sustainability und geben Überblick über das „Anlageuniversum Sustainability“ und deren Entwicklung – auch im Vergleich zu 2008. Veranstalter ist der Verein zur Förderung des Sustainability Gedankens e.V.


04. Mai 2009

Unternehmen in der Bürgergesellschaft

4.-6. Mai 2009 in Wesseling/Eichholz. Seminar zum gesellschaftlichen Engagement von Unternehmen. Mit Vorträgen zu Formen, guten Beispielen und Unterstützungsmöglichkeiten durch die Kommune, u.a. vom Centrum für Bürgerschaftliches Engagement in Mülheim, Partner im UPJ-Netzwerk. Veranstalter ist die Konrad Adenauer Stiftung.


27. April 2009

Forum EnviComm

27. und 28. April 2009 in Stuttgart. Fachveranstaltung unter dem Motto "Verantwortung tragen – Verantwortlichkeit managen", u.a. mit André Krause, CFO von Telefónica o2 Germany (Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk). Veranstalter ist die dokeo GmbH.


24. April 2009

DNWE Jahrestagung 2009: CSR in der Wirtschaftskrise - Die Verantwortung der öffentlichen Akteure

24.-25. April 2009in Bonn. Leitfrage der Jahrestagung 2009 des Deutschen Netzwerks Wirtschaftsethik wird die Frage sein, inwieweit CSR durch die Diskussion in Medien und Politik beeinflusst und gestaltet wird und inwieweit hier auch gerade in der aktuellen Wirtschaftskrise Verantwortung der Öffentlichkeit entsteht, einen Beitrag für die Ermöglichung korporativer Verantwortungsübernahme zu leisten.


21. April 2009

Das Haus der Braunschweigischen Stiftungen - "Projektevaluation"

21. April 2009 in Braunschweig. Regelmäßige Veranstaltungsreihe rund um die Themen "bürgerschaftliches Engagement" und "Stiftungen". Mit einem Vortrag von Stephan Koch, UPJ zur "Projektevaluation". Veranstalter sind die Bürgerstiftung Braunschweig, Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz und STIFTUNG NORD/LB · ÖFFENTLICHE.


21. April 2009

Commitment ´09

21. April 2009 in Stuttgart. Kooperationsforum zum Thema "Unternehmerisches Engagement und CSR in Baden-Württemberg und Südosteuropa". Veranstalter ist die InWent gGmbH in Kooperation mit dem Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg und der ILTIS GmbH.


20. April 2009

Podiumsdiskussion "Bedingungsloses Grundeinkommen aus unternehmerischer Perspektive"

20. April 2009 in Hamburg. Warum begeistert dieses Thema sowohl liberale, konservative und auch sozialistische Kräfte? Welche unternehmerischen Werte sprechen für oder gegen ein Grundeinkommen? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der von der Stiftung Wertevolle Zukunft und dem Hamburger Netzwerk Grundeinkommen veranstalteten Podiumsdiskussion.


02. April 2009

Corporate Social Responsibility: Regulatory Tools and Their Application

2.-4. April 2009 in Berlin. Executive Seminar für Führungskräfte (Mid & Senior level sowie geeignete Young Professionals) aus dem privaten wie öffentlichen Sektor unter Leitung von Prof. Dr. Anke Hassel, Professorin für Public Policy und Soziologie an der Hertie School of Governance und Jacobs University Bremen. Veranstalter ist die Hertie School of Governance.


01. April 2009

Partners in Leadership - Führen, Lernen, Verantwortung tragen

1. April 2009 in Berlin. Preisverleihung des vom BildungsCent e.V., einer Initiative des Unternehmens Herlitz, und KPMG entwickelten Programms "Partners in Leadership" als ausgewählter Ort der Standortinitiative "Deutschland – Land der Ideen". Schulleitungen, Führungskräfte aus der Wirtschaft und Bildungsexperten diskutieren in Gesprächsrunden und einer Podiumsdiskussion, aus dem UPJ-Netzwerk nimmt u.a. Dr. Bernd Erle, Mitglied des Vorstandes von KPMG teil.


Artikel 631 bis 640 von 776
<< < 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 > >>