UPJ (Druckversion): Veranstaltungen in Deutschland

Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


20. Juni 2008

Impulse #2 CSR - Die Dimension Ökonomie, der Markt

Am 08. Juli 2008 in Leipzig. Prof. Dr. Ingo Pies vom Lehrstuhl für Wirtschaftsethik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in die Thematik führt mit einem Vortrag in das CSR-Handlungsfeld Markt ein. Veranstalter sind Ideen.Quartier und das Regio-Magazin Halle/Leipzig.


19. Juni 2008

SLBE Konferenz - Universitäten und gesellschaftliche Verantwortung

19.-20. Juni 2008 in Duisburg. Die von Uniaktiv veranstaltete Konferenz widmet sich dem bürgerschaftlichem Engagement als Möglichkeit zur Umsetzung universitärer gesellschaftlicher Verantwortung. Mit Vorträgen, Round Tables und Workshops zum Service-Learning, u.a. von der Agentur mehrwert, Partner im UPJ-Netzwerk.


28. Mai 2008

Strategiekonferenz "Sustainability is Strategy"

28. und 29. Mai 2008 in Vallendar. Die von der WHU Otto Beisheim School of Management veranstaltete Strategiekonferenz will Antworten entwickeln, wie Nachhaltigkeit in die Unternehmensstrategie integriert werden kann, um langfristig den Unternehmenserfolg zu steigern. Die Konferenz richtet sich insbesondere an Führungskräfte.


26. Mai 2008

Forum EnviComm

26. und 27. Mai 2008 in Stuttgart. Fachveranstaltung unter dem Motto "Nachhaltigkeit und Strategie". Veranstalter ist die dokeo GmbH.


23. Mai 2008

CSR-Podiumsdiskussion - zwischen Greenwashing und Nachhaltigkeit

23. Mai 2008 in Berlin. Die Universität der Künste Berlin lädt ein zum dritten Expertenforum CSR, u.a. mit Dr. Manfred Bobke von Camen, Geschäftsführer Personal, Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH. Diskutiert werden z.B. folgende Fragen: Wird Wohltätigkeit zum Werbegag? Wie vorurteilsbehaftet sind deutsche Konsumenten? Und welche Chancen auf positive Wahrnehmung haben Unternehmen, die verantwortlich handeln?


22. Mai 2008

Öffentliche Auftragsvergabe: Ein Schub für Soziale Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit?

22. und 23. Mai 2008 in Meißen. Tagung zum Verantwortlichen Einkauf der öffentlichen Hand und und großer Organisationen, die sich an Mitarbeitende in Städten und Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen, Unternehmen, entwicklungs-, frauen- und umweltpolitischen Organisationen und Gewerkschaften richtet. Veranstalter ist die Evangelische Akademie Meißen in Zusammenarbeit mit weiteren Evangelischen Akademien und der Hans- Böckler-Stiftung.


21. Mai 2008

econsense-Nachhaltigkeitsstammtisch bei EnBW

21. Mai 2008 in Berlin. In Deutschland wird derzeit die Gründung eines Spitzeninstituts zur Erforschung der globalen Nachhaltigkeitsherausforderungen vorbereitet. Der Stammtisch der UPJ-Partnerorganisation econsense bietet Gelegenheit, gemeinsam das Konzept eines solchen Exzellenzinstituts zu diskutieren, in dem Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft gemeinsam Zukunftsfragen angehen.


20. Mai 2008

Impulse #1 CSR als Unternehmenskonzept

20. Mai 2008 in Leipzig. Einstündiger Vortrag zum CSR-Konzept von Prof. Dr. Andreas Suchanek, Vorstand des Wittenberg-Zentrums für Globale Ethik und Inhaber der Dow-Forschungsprofessur "Sustainability and Global Ethics" an der Handelshochschule in Leipzig, mit anschließender Podiumsdiskussion. Veranstalter sind die Agentur Ideen.Quartier und das Regio-Magazin Halle/Leipzig.


28. April 2008

Unternehmen in Verantwortung - Ein Gewinn für alle

18.-29.4. 2008 in Berlin. Auf Einladung des für die CSR-Strategie der Bundesregierung federführenden Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und des Auswärtigen Amts diskutieren hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, mögliche Handlungsfelder, Ziele und Instrumente sowie die Erwartungen an CSR in Deutschland.


28. April 2008

econsense Nachhaltigkeitsstammtisch

28. April 2008 in Berlin. Drei Wochen vor Beginn der UN-Konferenz zum Übereinkommen über die Biologische Vielfalt in Bonn wollen die UPJ-Partnerorganisation econsense und die Deutsche Bank die wirtschaftliche Bedeutung biologischer Vielfalt thematisieren.


Artikel 671 bis 680 von 752
<< < 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 > >>