UPJ (Druckversion): Forschung

Forschung

Aktuelle Forschungsergebnisse rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


10. November 2009

Immer mehr Verbraucher entscheiden sich für "Soziale Marken"

In Zeiten der globalen Rezession wollen Konsumenten weltweit mehr denn je, dass sich Unternehmen und Marken sozial engagieren. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der Ende Oktober veröffentlichten 3. jährlichen goodpurpose™ Verbraucherstudie der PR Agentur Edelman. mehr...


11. Oktober 2009

White paper: CSR in Australien und Neuseeland

Im Frühjahr diesen Jahres befragte der Personaldienstleister Manpower 3669 Vertreter aus neuseeländischen und australischen Unternehmen zu ihren CSR-Strategien und deren Umsetzung. Die Ergebnisse wurden nun in einem White paper veröffentlicht. mehr...


11. Oktober 2009

Weathering the storm - The State of Corporate Citizenship 2009

Wie stehen Führungskräfte US-amerikanischer Unternehmen im Jahr eins nach Beginn der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise zu Corporate Citizenship? Mit dieser Frage hat sich das Center for Corporate Citizenship am Boston College auseinandergesetzt. mehr...


24. September 2009

Social Media Advances the Sustainability Dialogue: New Ways to Powerfully Engage Stakeholder

Das Vertrauen der Stakeholder zählt zu den bedeutendsten immateriellen Ressourcen eines Unternehmens. Die zugenommene Bedeutung von Social Media-Anwendungen erfordere von Unternehmen sich neuen Formen der Beziehungspflege und des Dialogs mit ihren Anspruchsgruppen zu öffnen. Ein CSR-Bericht alleine reicht nicht mehr aus, so eine Studie der Unternehmensberatung SDialogue. mehr...


08. September 2009

Otto Group Trendstudie 2009: Die Zukunft des ethischen Konsums

Ethischer Konsum wird sich auch zukünftig weiter positiv entwickeln. Er hat trotz derzeitiger Wirtschaftskrise das Potenzial, zum Fortschrittsmotor von morgen zu werden. Dazu muss es gelingen, die zur Zeit noch Desinteressierten, vor allem jüngeren Verbraucher zu gewinnen. Dies ist eines der Ergebnisse der "Otto Group Trendstudie 2009". mehr...


24. August 2009

Europäische Unternehmen investieren auch in Zeiten der Krise weiter in Nachhaltige Beschaffung

Nachhaltige Entwicklung hat sich zu einem zentralen Baustein der Einkaufsstrategie etabliert. Zu diesem Ergebnis kommt der Sustainable Procurement Benchmark Report, den HEC Paris in Zusammenarbeit mit zwei Beratungsunternehmen veröffentlicht hat.  mehr...


17. August 2009

Deutsche Jugendliche sorgen sich über den Zustand der Welt in 20 Jahren

Mehr als drei Viertel aller Jugendlichen in Deutschland sind besorgt über den Zustand der Welt in 20 Jahren. Das zeigt eine aktuelle Befragung der Bertelsmann Stiftung zum Thema "Jugend und Nachhaltigkeit".  mehr...


11. August 2009

Gesellschaftliche Unternehmensverantwortung für Konsumenten tatsächlich kaufrelevant

Konsumenten wollen ein sozial und ökologisch verantwortliches Management und nehmen dafür selbst in der Wirtschaftskrise höhere Preise in Kauf. Das ist das Ergebnis einer Studie von Roland Berger Strategy Consultants in Zusammenarbeit mit GfK Panel Services Deutschland.  mehr...


11. August 2009

ETH-Studie: Corporate Citizenship in der Schweiz

Rund drei Viertel der schweizerischen Unternehmen engagieren sich für gemeinnützige Zwecke. Das Engagement ist vielfältig, nicht am kurzfristigen Nutzen orientiert und trotzt der Wirtschaftskrise. Zu diesem Resultat kommt eine schweizweite Unternehmensbefragung der ETH Zürich zu Corporate Citizenship. mehr...


27. Juli 2009

Unterhaltungsbranche mit Aufholbedarf bei Nachhaltigkeitsberichterstattung

Die Qualität der Nachhaltigkeitsberichterstattung der weltweit größten Unterhaltungskonzerne kann nicht mit der anderer Branchen mithalten, so eine Studie des Roberts Environmental Center. Als bestes Unternehmen innerhalb der Branche und gleichzeitig einziges untersuchtes Unternehmen mit Sitz ausserhalb der USA schneidet Bertelsmann ab. mehr...


Artikel 191 bis 200 von 309
<< < 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 > >>

Weiteres zum Thema

Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility leben von einem aktiven Erfahrungsaustausch und daher veröffentlichen wir gerne Informationen zu weiteren Arbeiten.

Ihr Ansprechpartner bei UPJ:
Moritz Blanke