UPJ (Druckversion): nachrichten_detail

EU-Bewusstseinskampagne für CSR bei KMU startet in Deutschland mit Veranstaltung am 18.11. in Stuttgart

31. Oktober 2004

"Verantwortliche Unternehmertätigkeit" lautet der Titel der Veranstaltung am 18.11. in Stuttgart, mit der eine Reihe von 6 regionalen Veranstaltungen in Deutschland im Rahmen der EU-Bewusstseinskampagne für CSR bei KMU startet. Eingeladen sind mittelständische Unternehmen aus der Region Stuttgart.

Über die Website www.hwk-stuttgart.de, den Newsletter InfoStream und über einen direkten E-Mail-Versand befragten das Euro Info Centre Stuttgart und die Exportberatungsstelle Handwerk im Juli 2004 im Vorfeld der Veranstaltung Unternehmen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Region Stuttgart nach ihrem Wissen über und ihrer Einstellung zum Thema CSR. Von den so gestreuten Fragebögen kamen 127 ausgefüllt zurück. Die Resonanz zeigt, dass CSR für die Unternehmen der Region ein Thema ist. 63,35 Prozent der Unternehmen, die den Fragebogen ausgefüllt haben, geben an, mehr über Corporate Social Responsibility wissen zu wollen. Vor allem im Elektro- und Metall- (41 Prozent) sowie im Bau- und Ausbausektor (34 Prozent) scheint das Thema auf besonderes Entgegenkommen zu stoßen. Noch nicht allzu gut bestellt ist es um das Wissen um CSR. 65,35 Prozent der Unternehmen gaben an, sich unter CSR gar nichts vorstellen zu können, während nur 0,79 Prozent behaupten konnten, ganz genau zu wissen, was das Thema für das eigene Unternehmen bedeuten könne. Auf immerhin 28,35 Prozent traf jedoch die Aussage zu, dass sie wenigstens eine ungefähre Vorstellung von der Thematik haben. Ein interessanter Zusammenhang erschließt sich aus den Profilen der Unternehmen, die an der Befragung teilgenommen haben: Unternehmen, die CSR in ihre Geschäftspraxis integrieren, sind meistens länger am Markt tätig als solche, die das nicht tun. Außerdem erwirtschaften diese Unternehmen einen höheren durchschnittlichen Umsatz und beschäftigen mehr Mitarbeiter. Bei aller Offenheit dem Thema gegenüber: In der Praxis fehlt es noch sehr an vorzeigbaren Beispielen. Nur 23 Prozent der Unternehmen lassen sich von ihren Kenntnissen über die Thematik für eine Umsetzung im eigenen Betrieb begeistern. Und mehr als die Hälfte der Unternehmen, die schon eine Idee von CSR haben, kennen das Konzept nur aus der Theorie.


Weiteres zum Thema

Weitere Informationen zu Veranstaltung und Befragungsergebnissen

Internetseite der Kampagne