UPJ (Druckversion): oeff_vw_detail

Kommunale Initiativen zur Förderung von Corporate Citizenship

25. März 2004

Hier dokumentieren wir die Beiträge eines gleichnamigen Workshops auf dem UPJ-Kongress "Corporate Citizenship - Neue Wege für das Soziale Engagement im Mittelstand" im Mai 2003 im Frankfurter Römer.

UPJ-Servicebüro im Amt für Soziale Arbeit: Wie kann eine Kommune CC fördern?
Alexandra Waldmann, Diplom Sozialpädagogin und Diplom Volkswirtin. Seit 8 Jahren im Bereich Kultur, Kunst und Soziales für Kinder und Jugendliche tätig. Seit 3 Jahren Leitung des UPJ-Büros in Wiesbaden.

Neue Wege im Corporate Citizenship in Heidelberg
Christine Huber, Diplom Geographin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Stadt Heidelberg, zuständig für Koordination Bürgerengagement.


Weiteres zum Thema

UPJ-Servicebüro im Amt für Soziale Arbeit: Wie kann eine Kommune CC fördern? (531KB)

Neue Wege im Corporate Citizenship in Heidelberg (425KB)