UPJ (Druckversion): debatte_detail

Soziale Nachhaltigkeit: Stiefkind der Sustainable Development Diskussion

19. November 2002

In der ersten Ausgabe des "Jahrbuch Nachhaltiges Wirtschaften" setzen sich Burkhard Fileger und Elmar Sing kritisch mit der "sozialen Seite" der Nachhaltigkeit auseinander: "Nach außen gerichtete Spenden oder nach innen orientierte betriebliche Sozialleistungen sind für die meisten Unternehmen schon Besonderheiten, die sie im Rahmen entsprechender Überprüfungen oder Audits in der Öffentlichkeit hervorheben."

"Unter diesen Bedingungen stellt soziale Nachhaltigkeit nur eine Kompensation für soziale Schädigungen dar und keine Optimierung der Befriedigung sozialer Bedürfnisse," heisst es weiter. Das Jahrbuch Nachhaltiges Wirtschaften berichtet regelmäßig über aktuelle Entwicklungen des Wirtschaftens jenseits von marktwirtschaftlicher Profitorientierung und staatlicher Bürokratie.


Weiteres zum Thema

Artikel von Burkhard Flieger unjd Elmar Sing: "Soziale Nachhaltigkeit"

Jahrbuch Nachhaltiges Wirtschaften