UPJ (Druckversion): forschung_detail

Bedeutung und Berücksichtigung von nicht-finanziellen Informationen durch Investoren

07. April 2014

Seit einigen Jahren berichten Unternehmen zunehmend zu nicht-finanziellen Informationen und stellen Daten zu ihrer ökologischen, sozialen und Governance-Leistung bereit. Eine Studie von Ernst & Young untersucht wie Investoren diese Informationen verarbeiten und bei ihren Entscheidungen berücksichtigen.

Ergebnisse der Studie:

Für die Umfrage wurden weltweit 163 Investoren, Analysten und Portfoliomanger befragt.


Weiteres zum Thema

Download der Studie