UPJ (Druckversion): forschung_detail

Wirtschaft und Menschenrechte: Studie zu aktuellen Herausforderungen

23. März 2015

Das Thema Wirtschaft und Menschenrechte hat sich in den letzten zehn Jahren stark entwickelt, begünstigt insbesondere durch die Verabschiedung der UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte des UN-Sonderbeauftragten für Wirtschaft und Menschenrechte, Prof. John Ruggie. Eine Studie der Economist Intelligence Unit zeigt, dass Unternehmen ihre Verantwortung für die Achtung der Menschenrechte anerkennen, aber unsicher sind, wie sie dieser Verantwortung gerecht werden können.

Ergebnisse der Studie:

Für die Studie wurden weltweit 853 Führungskräfte aus verschiedenen Branchen befragt.


Weiteres zum Thema

Download der Studie