UPJ (Druckversion): forschung_detail

AmCham-Publikation "Corporate Responsibility" in diesem Jahr mit Schwerpunkt zu Diversity

07. Juni 2016

Die Amerikanische Handelskammer in Deutschland (American Chamber of Commerce in Germany e.V., AmCham Germany) und Frankfurt Business Media – Der F.A.Z.-Fachverlag veröffentlichten zum elften Mal die gemeinsame Publikation „Corporate Responsibility“. Neben konkreten Beispielen und Entwicklungen aus der CR-Praxis der amerikanischen und deutschen Wirtschaft enthält die Publikation wieder wissenschaftliche Fachbreiträge und eine Trendbefragung.

Die AmCham Mitglieder gehen in ihren Beiträgen insbesondere darauf ein, welche Rolle Diversity und Inklusion in ihren Unternehmen spielt. Sie präsentieren Beispiele von Diversity-Netzwerken, Aktivitäten zur individuellen Karriereförderung von Frauen und Männern sowie Initiativen zur Unterstützung von Flüchtlingen.

Die UPJ-Mitglieder Amway und ING-DiBa sind mit Best Practice Beispielen vertreten.

Ergebnisse der Studie:

An der Befragung haben 51 Unternehmen teilgenommen, insbesondere internationale Großunternehmen.


Weiteres zum Thema

Zur Publikation