UPJ (Druckversion): mittler_detail

tatkräftig – Hände für Hamburg

20. April 2017

Nach dem Motto "1 Team. 1 Tag. 1 Ziel.“ vermittelt „tatkräftig – Hände für Hamburg“ Gruppen von Freiwilligen an gemeinnützige Organisationen, die Hilfe benötigen. Menschen, die sich bisher noch nicht oder nur selten engagieren, werden dafür begeistert, Engagement in ihr Leben zu integrieren.

Seit der Gründung im Jahr 2012 werden solche eintägigen Teamprojekte in sozialen Einrichtungen auch für Unternehmen in Hamburg organisiert und begleitet. So hilft tatkräftig Unternehmen, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und ihren Mitarbeitern soziales Engagement zu ermöglichen.

Angebote und Projekte im Bereich Corporate Citizenship:

Kooperationspartner u.a.: tesa, Gruner + Jahr, Barclaycard, Hermes, Olympus, IKEA

Ansprechpartner/innen:
Theresa Senk
Sebastian Reuter 


Weiteres zum Thema

Miriam Schwartz, Gründerin und Vereinsvorsitzende

"Wir sind davon überzeugt, dass soziales Engagement jeden Menschen begeistern und positiv prägen kann, wenn man ihm nur die Chance gibt, sich einzubringen. UPJ bietet uns einen bundesweiten Austausch mit Akteuren des Unternehmensengagements. Das vorhandene Expertenwissen und die vielfältigen Praxiserfahrungen empfinden wir als großen Gewinn. Im Netzwerk arbeiten wir gemeinsam an der Förderung und Weiterentwicklung sozialer Kooperationen und schaffen zusätzliche Gelegenheiten, um Menschen für Engagement zu begeistern."

Internetseite von tatkräftig

tatkräftig bei Facebook