Stiftung kreuznacher diakonie
UPJ-Servicebüro Bad Kreuznach

08. Januar 2007

Die kreuznacher diakonie ist eine gemeinnützige und mildtätige kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts und wurde 1889 gegründet. Heute hat die Stiftung ihren Sitz in Bad Kreuznach und ist Träger von ambulanten und stationären diakonisch-sozialen Einrichtungen in Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen.

Angebote der kreuznacher diakonie wie Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Wohnungslosenhilfe, Qualifizierungsprojekte, Wohnungen und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen - sind eng mit dem Gemeinwesen, dem Engagement von Freiwilligen und Kooperationen mit der Wirtschaft verbunden.

Angebote im Bereich Corporate Citizenship:

  • Lokale Börse und Aktionstag für Unternehmen und Gemeinnützige in der Region Bad Kreuznach - Birkenfeld unter dem Titel: INES · Initiative Nahe engagiert sich
  • Informationen und Koordination für Unternehmen, gemeinnützige Organisationen und öffentliche Verwaltungen zu Corporate Citizenship

Kooperationapartner u.a. odd print & medien gmbH & Co. KG.

Ansprechpartner:
Benedikt Schöfferle benedikt.schoefferle@kreuznacherdiakonie.de


Weiteres zum Thema

Stiftung kreuznacher diakonie
Bösgrunder Weg 12
55543 Bad Kreuznach

T: 0671 - 605-3724
F: 0671 - 605-3897

kreuznacher diakonie bei Twitter

kreuznacher diakonie bei XING

Internetseite der kreuznacher diakonie