Commerzbank als einzige deutsche Bank im STOXX® Global ESG Leaders Index

20. Oktober 2016

Ab sofort ist die Commerzbank als einzige deutsche Bank im Nachhaltigkeitsindex STOXX® Global ESG Leaders gelistet. Damit gehört sie zur Spitzengruppe der 300 Unternehmen weltweit, die sich durch eine umfassende Berücksichtigung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien, der sogenannten ESG-Kriterien, in ihrem unternehmerischen Handeln auszeichnen.

„Dass wir als einzige deutsche Bank im STOXX® Global ESG Leaders Index vertreten sind,  ist eine externe Bestätigung für den hohen Stellenwert, den das Thema Nachhaltigkeit in der Commerzbank einnimmt“, sagt Rüdiger Senft, Leiter Corporate Responsibility  bei der Commerzbank.

Um Mitglied im STOXX® Global ESG Leaders Index zu werden, muss ein Unternehmen nach ESG-Kriterien zu den besten 25 Prozent der Unternehmen aus dem  Anlageuniversum des  zugrunde liegenden STOXX® Global 1800 Index gehören.
Die Commerzbank ist darüber hinaus in den  Nachhaltigkeitsindizes ECPI Ethical EMU Equity, ECPI Ethical Euro Equity und Euronext Vigeo Eurozone 120 vertreten.

Die Commerzbank ist Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk.