BMW mit dem "Goldenen Pfennig" ausgezeichnet

18. April 2005

Die BMW Group hat den "Goldenen Pfennig" der Stiftung Pfennigparade erhalten. Die Institution bedankt sich mit dieser Auszeichnung bei Persönlichkeiten oder Organisationen, die sich in besonderer Weise um die Pfennigparade und damit um die Förderung körperbehinderter Menschen verdient gemacht haben. BMW ist Gründungsmitglied des Netzwerks "Unternehmen: Aktiv im Gemeinwesen.

Seit knapp 30 Jahren ist die BMW Group einer der wichtigsten Partner der Stiftung Pfennigparade. Diese Organisation fördert seit 1952 körperbehinderte Menschen und ermöglicht ihnen ein selbstbestimmtes Leben.