Online-Umfrage: Welche Unterstützung brauchen KMU zum Thema menschenrechtliche Sorgfalt/soziale Nachhaltigkeit?

15. Juni 2016

Das Deutsche Global Compact Netzwerk arbeitet in Kooperation mit twentyfifty an einem Programm zur Unterstützung von Unternehmen in Deutschland bei der Umsetzung menschenrechtlicher Sorgfalt. Vetreter mittelständischer Unternehmen und Multiplikatoren sind zur Teilnahme an einer Umfrage eingeladen.

Mit der Umfrage (5-10 Min.) sollen die Unterstützungsbedarfe von KMU und Multiplikatoren in Kammern, Verbänden oder Brancheninitiativen zum Thema menschenrechtliche Sorgfalt/soziale Nachhaltigkeit ermittelt werden.

Auf Basis der Ergebnisse werden gezielte Unterstützungsangebote für KMU entwickelt und ab Herbst 2016 in verschiedenen Regionen Deutschlands pilotiert. Die geplanten Maßnahmen sollen KMU bei der Umsetzung der Anforderungen aus dem Nationalen Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte unterstützen.

Die Teilnahme an der Umfrage ist bis zum 22. Juni 2016 möglich.