BASF veröffentlicht integrierten Bericht für 2015

02. März 2016

BASF hat im Rahmen der Bilanz-Pressekonferenz den integrierten Finanz- und Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2015 vorgestellt. Der Bericht dokumentiert die aktuelle ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Leistung des Unternehmens.

Bild: BASF

Anhand von Beispielen verdeutlicht der Bericht, wie Nachhaltigkeit bei BASF zum langfristigen Unternehmenserfolg beiträgt und wie das Unternehmen Wert für Mitarbeiter, Aktionäre, Geschäftspartner, Nachbarn und die Öffentlichkeit schafft.

Der Bericht ist online und als gedruckter Bericht verfügbar. In der Online-Variante wird er durch interaktive Zusatzfunktionen ergänzt, zum Beispiel durch einen interaktiven Kennzahlenvergleich. Dieser bietet die Möglichkeit, relevante Zahlenwerte aus den vergangenen Jahren zu vergleichen. Kennzahlen und Zeiträume können dabei selbst ausgewählt werden.

Seit 2003 orientiert sich BASF bei der Berichterstattung am Rahmenwerk der Global Reporting Initiative. Zudem greift der Bericht Elemente des International Reporting Councils auf, indem zum Beispiel Zusammenhänge zwischen nichtfinanzieller und finanzieller Leitung in den Kapiteln zu den Segmenten exemplarisch aufgezeigt werden. Der Bericht dient zugleich als Fortschrittsbericht für die Umsetzung der zehn Prinzipien des UN Global Compacts.

BASF ist Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk.