Engagement für mehr Medienkompetenz:Telefónica Deutschland veröffentlicht Internet Guide für Kinder

24. Oktober 2017

Wo finden Kinder schnell und sicher nützliche Informationen im Internet und wie verhalten sie sich am besten in Chats oder sozialen Netzwerken? Pünktlich zum „Tag der Kinderseiten“ liefert der neue Internet Guide für Kinder, den Telefónica Deutschland zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk, der FSM (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia Dienstanbieter) und dem FragFINN e.V. erstmals herausgegeben hat, Antworten auf diese Fragen. Gemeinsam setzen sich die Partner für eine höhere Medienkompetenz bei Kindern ein und unterstützen sie beim verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet.

„Im Internet finden Kinder viele Anwendungen, mit denen sie dazu lernen und Spaß haben können. Als Telekommunikationsunternehmen ist es uns wichtig, Kindern diese Möglichkeiten aufzuzeigen, sie aber auch beim Umgang mit den Risiken zu unterstützen“, sagt Claudia von Bothmer, Head of Corporate Responsibility bei Telefónica Deutschland. Der Internet Guide biete daher sowohl Kindern als auch deren Eltern konkrete Hilfestellungen für mehr Medienkompetenz und Sicherheit in der digitalen Welt und liefert nützliche Hinweise, wie Kinder vom Internet profitieren können und was sie bei Spam, Werbung oder Viren beachten müssen. Zudem enthält der Internet Guide wichtige Tipps zur richtigen Nutzung des eigenen Smartphones und des mobilen Internets.

Telefónica Germany ist Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk.