Praxisforum gemeinnütziger Mittlerorganisationen für Corporate Citizenship

25. Januar 2009

Das von UPJ organisierte Praxisforum bietet einen offenen praxisorientierten Erfahrungsaustausch gemeinnütziger Mittlerorganisationen in ganz Deutschland, gegenseitige kollegiale Unterstützung sowie einen Anlaufpunkt für solche Organisationen und Kommunen, die als regionale Mittler aktiv werden wollen.

Es gibt erfreulicherweise immer öfters Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen und gemeinnützigen Organisation und auch öffentlichen Verwaltungen, in denen sich engagierte Unternehmen mit vielfältigen Ressourcen und ihren spezifischen Kompetenzen in die Gestaltung ihres Umfeldes einbringen, und damit für sich, ihre gemeinnützigen Kooperationspartner, deren Adressaten und für das Gemeinwesen insgesamt einen Nutzen erzielen. Solche Kooperationsprojekte entstehen jedoch nicht von alleine.

Für die Verbreitung und Vertiefung des bürgerschaftlichen Engagements von Unternehmen im Gemeinwesen (Corporate Citizenship) und für die Herstellung fachlich ausgewiesener Kooperationen braucht es regional verankerte "Kümmerer", Geburtshelfer, Übersetzer, Brückenbauer, Grenzgänger - Protagonisten im Gemeinwesen, die Informationen bereit stellen, die Akteure vor Ort zusammen bringen, qualifizieren und Unternehmensengagement initiieren und begleiten.

Diese neue Aufgabe wird wahrgenommen von einer wachsenden Zahl ganz unterschiedlicher gemeinnütziger Organisationen aber auch von kommunalen Stellen und Netzwerken, die in den vergangenen Jahren mit viel Energie und Engagement damit begonnen haben, als Erweiterung ihrer bisherigen sozialraumbezogenen Arbeit in ihrem Umfeld die Aufgabe eines regionalen Mittlers für Corporate Citizenship wahrzunehmen.

Das Ziel des Praxisforums ist es, einen einfach zugänglichen Ort für einen offenen praxisorientierten Erfahrungsaustausch gemeinnütziger Mittlerorganisationen in Deutschland, für gegenseitige kollegiale Unterstützung sowie einen Anlaufpunkt für solche Organisationen zu schaffen, die als Mittler aktiv werden wollen.

Die Themen sind an den Anforderungen der alltäglichen Arbeit gemeinnütziger Mittler orientiert. Das Praxisforum hat eher Werkstatt-, keinen Fortbildungscharakter. Die vorbereiteten Inputs kommen von erfahrenen Praktiker/innen. Die Arbeitsgruppen dienen zum einen der konzentrierten Informationsvermittlung, zum anderen der Vertiefung und Diskussion aktueller Entwicklungen. Schwerpunkte sind

  • Bausteine der Mittlertätigkeit, Leistungsprofile, Management- und Qualitätsfragen
  • Nutzen von Unternehmensengagement für gemeinnützige Organisationen, ihre Adressaten, das Gemeinwesen
  • Programme zur Initiierung von Unternehmenskooperationen auf regionaler Ebene, in einzelnen Handlungsfeldern, für bestimmte Zielgruppen
  • Rahmenbedingungen, Geschäftsmodelle

Anregungen für einen übergreifenden thematischen Impuls zu Beginn, für AG-Themen, Format und Termin des nächsten Praxisforums werden am Ende zusammengetragen.  

Das Praxisforum wurde 2007 im Rahmen des vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderten Projekts Servicestelle Soziale Kooperation entwickelt und seitdem von UPJ weiter geführt. Seit 2015 wird das Praxisforum wieder gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


Weiterführendes Material

Eine Zusammenfassung, Ablauf, Teilnehmende und Termine der bisherigen Praxisforen finden Sie hier:

10. Praxisforum am 22.11.2016, Commerzbank, Frankfurt/Main Teil 1 (7MB) und Teil 2 (6MB)

9. Praxisforum am 19.11.2015, Saalbau, Frankfurt/Main (5,8MB)

8. Praxisforum am 16.5.2014, Deutsche Bank, Frankfurt/Main Dokumentation (12,8MB) und Teilnehmende (16KB)

7. Praxisforum am 29.11.2012, Linklaters, Frankfurt/Main (13MB)

6. Praxisforum am 9.11.2011, Freshfields Bruckhaus Deringer, Frankfurt/Main (11,5MB)

5. Praxisforum am 10.11.2010, Ashurst, Frankfurt/Main (5,9MB)

4. Praxisforum am 2.3.2010, Lovells, Frankfurt/Main Teil 1 (5,3MB)

4. Praxisforum am 2.3.2010, Lovells, Frankfurt/Main Teil 2 (5,2MB)

3. Praxisforum am 19.02.2009, Allen & Overy, Frankfurt/Main (1,4MB)

2. Praxisforum am 17.04.2008, Linklaters, Frankfurt/Main (620KB)

1. Praxisforum am 25.09.2007, GLS Bank, Frankfurt/Main (128KB)


Weiteres zum Thema

Das 11. Praxisforum findet am 16.11.2017 in Frankfurt/Main statt. Gastgeber ist die Deutsche Bank.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Zum Programm

Eindrücke von den Praxisforen in der UPJ-Galerie bei Flickr

 

Frühere Praxisforen wurden unterstützt von:

 

Mittlerorganisationen, die am Praxisforum teilnehmen oder einen Input für eine der AGs geben möchten, melden sich gerne bei info@upj.de