Forschung

Aktuelle Forschungsergebnisse rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


02. September 2013

"Grüne" Unternehmen sind für junge Talente attraktiver

Eine überzeugende Nachhaltigkeitsstrategie spielt eine immer wichtigere Rolle bei der Rekrutierung und Bindung von Mitarbeitern - und das weltweit. Gerade der hart umkämpfte Nachwuchs stellt in dieser Hinsicht hohe Ansprüche an Arbeitgeber und möchte sich im Betrieb entsprechend engagieren. Dies hat eine weltweite Umfrage der internationalen Managementberatung Bain & Company ergeben, die die Basis der Studie "The big green talent machine" ist. mehr...


02. September 2013

Entwicklungsbedarf bei DAX-Unternehmen beim Thema Corporate Citizenship

Obwohl sich die Mehrheit der DAX-30-Konzerne gesellschaftlich engagiert, sprechen sie bisher selten über die Wirkungen ihres Engagements. Dadurch wird das Potenzial nicht ausgeschöpft, weder für Unternehmen noch für die Gesellschaft, so das Ergebnis einer aktuellen PHINEO-Studie. Best-Practice-Beispiele deuten aber auf eine Trendwende. Allerdings wünschen sich Unternehmen mehr Unterstützung von der Politik.  mehr...


02. August 2013

International Corporate Sustainability Barometer

Ziel des International Corporate Sustainability Barometers der Leuphana Universität Lüneburg ist es, den internationalen Praxisstand und Fortschritt von unternehmerischer Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility (CSR) abzubilden. Für die Studie wurden die Nachhaltigkeits-, Umwelt-, Arbeitsschutz und –sicherheits- sowie CSR-Manager der größten Unternehmen in elf verschiedenen Ländern aus Europa, Asien, Australien und Nordamerika befragt. mehr...


30. Juli 2013

Erst die Hälfte der Bundesländer hat eine umfassende und langfristige Nachhaltigkeitsstrategie - Studie des Wuppertal Instituts

Eine Studie des Wuppertal Instituts im Auftrag der Bertelsmann Stiftung zeigt: Erst die Hälfte aller Bundesländer verfügt über eine umfassende und langfristige Nachhaltigkeitsstrategie; bei der Bearbeitung einzelner Themenfelder gibt es große Unterschiede. Sie zeigt Best-Practice-Beispiele auf, die auch in anderen Ländern einsetzbar wären. mehr...


04. Juni 2013

Wie CSR das Verbraucherverhalten beeinflusst

Der Stellenwert von CSR nimmt für Verbraucher rund um den Globus zu. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der PR Agentur Cone Communications für die 10.000 Menschen in den USA, England, Kanada, Brasilien, Deutschland, Frankreich, Russland, China, Indien und Japan befragt wurden. So ist etwa die große Mehrheit der Verbraucher bereit zu verantwortlichen Marken zu wechseln, wenn keine Unterschiede bei Preis und Qualität bestehen. mehr...


24. Mai 2013

Leading Across the Organization – Job-Profile von CSR-Verantwortlichen

Zum wiederholten Mal hat das Boston College Center of Corporate Citizenship die Arbeitszufriedenheit, Motivation, berufliche Entwicklung und das Einkommen von CSR-Verantwortlichen untersucht. Für die Studie wurden 603 Personen befragt. mehr...


24. Mai 2013

EMAS in Deutschland – Evaluierung 2012

Deutsche Unternehmen haben sich bei der Anwendung von EMAS hinsichtlich ihrer großen Teilnehmerzahl als Vorreiter in der EU hervorgetan. Um einen Einblick in die EMAS-Praxis in deutschen Organisationen zu erhalten sowie Potenziale für die zukünftige Ausgestaltung des Umweltmanagementsystems zu identifizieren, wurde im Auftrag des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamts eine Befragung der validierten Organisationen in Deutschland durchgeführt. mehr...


08. April 2013

Wie Unternehmen die Gesellschaft beeinflussen - EU-Studie zur Sicht der Bürger

Corporate Social Responsibility wird von der Europäischen Kommission als "Verantwortung der Unternehmen für ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft" definiert. Eine von TNS Opinion & Social im Auftrag der Europäischen Kommission durchgeführte Studie untersucht die Ansichten der Europäer sowie der Bürger ausgewählter anderer Nationen zum Einfluss der Unternehmen auf die Gesellschaft. mehr...


08. April 2013

Nachhaltigkeitsmanagement in Unternehmen durch Einbindung und Förderung privater Nachhaltigkeitsorientierung der Beschäftigten

Wie und ob Menschen mit einer privaten Nachhaltigkeitsorientierung Impulse für das Nachhaltigkeitsmanagement bei ihrem Arbeitgeber geben, untersucht das Projekt "Nachhaltig leben und arbeiten" an der TU Berlin. Im Rahmen einer Studie wurden insgesamt 2.443 Arbeitnehmer aus dem deutschsprachigen Raum befragt. mehr...


08. April 2013

Review zur Umsetzung und Wirksamkeit des Deutschen Nachhaltigkeitskodex

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex bietet Unternehmen Orientierung und Anerkennung, er findet bei Finanzdienstleistern aber nur unzureichend und zögernd Anwendung bei der Unternehmensbewertung am Kapitalmarkt. Das hat eine Forschungsgruppe der Universität Hamburg im Auftrag des Rates für Nachhaltige Entwicklung festgestellt. mehr...


Artikel 171 bis 180 von 331
<< < 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 > >>

Weiteres zum Thema

Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility leben von einem aktiven Erfahrungsaustausch und daher veröffentlichen wir gerne Informationen zu weiteren Arbeiten.

Ihr Ansprechpartner bei UPJ:
Lisa Desai