Nachrichten

Aktuelle Nachrichten rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


31. Januar 2019

"Welcome Center Manpower": Berufliche Integration von Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund

Geflüchtete und Personen mit Migrationshintergrund brauchen besondere Unterstützung, um auch beruflich in der neuen Heimat Fuß zu fassen. Daher hat Manpower am 1. Juli 2017 das durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds geförderte Projekt "Welcome Center Manpower" gestartet. Im Rahmen dieses Projekts werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Manpower in die Lage versetzt, diesen besonderen Personengruppen eine berufliche Integration zu ermöglichen. mehr...


30. Januar 2019

Die Aktionswoche "Wiesbaden Engagiert!" feiert 15-jähriges Jubiläum

Schon 15 Jahre lang bringt die Aktionswoche "Wiesbaden Engagiert!" Menschen in Wiesbaden zusammen. Die teilnehmenden Wiesbadener Unternehmen stellen dafür ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen Tag frei. Diese engagieren sich auf vielfältige Art und Weise in gemeinnützigen Projekten. Dabei lassen sie sich auf Neues ein, packen tatkräftig mit an, wachsen als Team zusammen und schaffen gemeinsam Gutes für die ganze Stadt. mehr...


29. Januar 2019

Korruptionswahrnehmungsindex 2018: Weltweite Verschlechterung, auch Deutschland rutscht ab

Die Antikorruptionsorganisation Transparency International hat heute den Korruptionswahrnehmungsindex (Corruption Perceptions Index, CPI) veröffentlicht. Der CPI ist der weltweit bekannteste Korruptionsindex und misst die in Politik, Verwaltung und Wirtschaft wahrgenommene Korruption. Der Index fasst 13 Einzelindizes von 12 unabhängigen Institutionen zusammen, deren Daten auf Expertinnen- und Experteninterviews, Umfragen und weitere Untersuchungen beruhen. mehr...


24. Januar 2019

6. Berliner NACHTSCHICHT: Kreative stellen eine Nacht Nonprofits ihr Know-how zur Verfügung

Die Jury der NACHTSCHICHT hat die Projekte ausgewählt, für die sich Berliner Kreative die Nacht um die Ohren schlagen. In einem Monat trifft sich schon zum sechsten Mal die Berliner Kreativwirtschaft bei der NACHTSCHICHT Berlin in der Konferenzetage des Tagesspiegels, um acht Überstunden für den guten Zweck zu schieben. Rund fünfzig Kreative werden am 22. Februar 2019 bis in die frühen Morgenstunden Konzepte, Kampagnen, Websites, Plakate, Flyer usw. für gemeinnützige Organisationen erarbeiten – ganz ohne Bezahlung, einfach um zu helfen. mehr...


24. Januar 2019

Stellenangebot: CR Coordinator bei SanLucar Fruit

SanLucar setzt weltweit verschiedene Corporate Responsibility Projekte in Kooperation mit seinen verschiedenen Stakeholdern um. Als CR Coordinator bist du verantwortlich für die Entwicklung, Umsetzung und das Follow-up der aktuellen Projekte sowie deren Kommunikation. mehr...


24. Januar 2019

BNP Paribas rückt im Corporate Knight Index der weltweit 100 nachhaltigsten Unternehmen weit nach vorne

BNP Paribas ist im aktuellen Corporate Knight Index die führende Bank Europas und Frankreichs sowie weltweit Nummer 3 unter den Banken. 2015 wurde BNP Paribas in den Index des kanadischen Corporate Knight Magazins aufgenommen, der die weltweit 100 nachhaltigsten Unternehmen listet. mehr...


24. Januar 2019

BASF, ING Group und Telefónica als weltweit führend im Klimamaschutz ausgezeichnet

BASF, ING Group und Telefónica wurden von der internationalen Organisation CDP im Jahr 2018 mit der Bestnote A in die „CDP Climate Change A List“ der weltweit führenden Unternehmen im Klimaschutz aufgenommen - lediglich 126 Unternehmen haben es auf die Liste geschafft. mehr...


23. Januar 2019

Mitarbeiterengagement bei KPMG: Auch 2018 wieder viele Weihnachtsaktionen an verschiedenen Standorten

Claudia Frenzel, Verantwortliche für Corporate Citizenship bei KPMG, fasst die Motivation des Unternehmens für die vielfältigen Weihnachtsaktionen im letzten Jahr folgendermaßen zusammen: “Nicht alle Menschen haben das Glück, im Kreise der Familie und Freunde die Feiertage zu verbringen. Nicht überall gibt es einen reichen Gabentisch und werden Wünsche erfüllt. Deshalb hatten viele unserer Mitarbeiter das Bedürfnis, bedürftigen Menschen eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten.“ mehr...


22. Januar 2019

SAP kündigt die Initiative “SAP.iO No Boundaries“ an

Die Initiative richtet sich an Unternehmensgründer aus unterrepräsentierten Gruppen, um deren Ideen mit Wagniskapital und Know-how zu fördern. Als erstes Unternehmen im Markt für Unternehmenssoftware verpflichtet sich SAP dazu, bis zu 40 Prozent des investierbaren Kapitals aus dem SAP.iO Fund in diese Zielgruppen zu investieren und am Thema Inklusion orientiertes Unternehmertum zum Schwerpunktthema des Programms SAP.iO Foundries zu machen. Das Ziel ist es, in den nächsten fünf Jahren mindestens 200 Start-ups zu unterstützen. mehr...


18. Januar 2019

ArcelorMittal, Deutsche Post DHL Group, ING und SAP auf dem Bloomberg Gender-Equality Index 2019

ArcelorMittal, Deutsche Post DHL Group, ING und SAP gehören zu den 230 Unternehmen, die für den Bloomberg Gender-Equality Index 2019 (GEI) ausgewählt wurden. Der GEI zeichnet Unternehmen aus, die sich für Transparenz in der Berichterstattung über Geschlechtergleichstellung und die Förderung der Gleichstellung von Frauen am Arbeitsplatz einsetzen. mehr...


Artikel 61 bis 70 von 1932
<< < 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 > >>

Weiteres zum Thema

UPJ RSS-Feed

Verpassen Sie keine Nachricht - bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Der UPJ RSS-Feed benachrichtigt Sie, sobald eine neue Nachricht veröffentlicht wird. Oder folgen Sie uns bei Facebook und Twitter.