Nachrichten

Aktuelle Nachrichten rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


06. Juni 2018

"Cities in Progress" – Die BMW Group und Städte auf vier Kontinenten diskutieren über nachhaltige Mobilität

Nie waren die Herausforderungen und die Chancen für urbane Mobilität größer als heute. Diese Herausforderungen zu verstehen und daraus Chancen für eine neue urbane Mobilität zu entwickeln - das ist die Aufgabe der BMW Group Dialogues. Die BMW Group organisiert die weltweite Veranstaltungsreihe als Plattform für konstruktive Dialoge auf Augenhöhe mit Vertretern von Städten, Unternehmen, Instituten, Universitäten und Bewohnern. Die diesjährige Veranstaltungsreihe steht unter dem Motto "Cities in Progress" - "Städte im Wandel". Sie begann am 06. Juni in Los Angeles. mehr...


05. Juni 2018

Deutscher Weg hin zu Nachhaltigkeit – es gibt noch viel zu tun

Unter dem Titel "Thesen und Taten. Transformation!" veranstaltete der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) am 4. Juni 2018 im Berliner Tempodrom seine 18. Jahreskonferenz. Marlehn Thieme, Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE), hat zur Eröffnung auf Lücken in der deutschen Nachhaltigkeitspolitik hingewiesen. "Ohne falschen Alarmismus müssen wir feststellen: Wir haben Anlass zu großer Sorge", so Thieme.  mehr...


03. Juni 2018

BASF unterstützt mit dem neuen Sankrakshan Kit die Sicherheit von Bauern

Laut der Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO) gelten 90% der weltweiten Bauernhöfe als klein und bilden die Lebensgrundlage für mehr als zwei Milliarden Menschen. Deshalb müssen Pflanzenschutzprodukte, wie alle Chemikalien, verantwortungsvoll angewendet werden und Bauern müssen auf dem Feld mit Sicherheitsmaßnahmen vor Risiken geschützt werden. Allerdings sind sich nicht alle Bauern dieses Schutzbedarfs bewusst oder sie können es sich schlichtweg nicht leisten. Um den Schutzbedarf von Kleinbauern zu erfüllen, arbeitet BASF mit dem Multi-Technologiekonzern 3M zusammen.  mehr...


01. Juni 2018

Commerzbank: Neues „Rahmenwerk zum Umgang mit Umwelt- und Sozialrisiken im Kerngeschäft“ definiert

Banken können bei der Verwirklichung einer nachhaltigen Entwicklung eine entscheidende Rolle spielen. Wesentlich ist dabei die Frage, wie sie mit Umwelt- und Sozialrisiken in ihrem Kerngeschäft, zum Beispiel Kreditentscheidungen umgehen. Die Commerzbank hat bereits im Jahr 2008 einen Managementansatz zum Umgang mit diesen Risiken definiert. Anfang 2018 hat die Bank nun ein „Rahmenwerk zum Umgang mit Umwelt- und Sozialrisiken im Kerngeschäft“ veröffentlicht. mehr...


31. Mai 2018

Sichtbare Ergebnisse der Berliner NACHTSCHICHT

Im Rahmen der Berliner NACHTSCHICHT, einer Initiative in der Kreativschaffende ihr Wissen für eine Nacht pro bono in den Dienst gemeinnütziger Organisationen stellen, entstand eine ganz besondere Kooperation. Die Berliner Werbeagentur Tinkerbelle entwarf Motive für die Organisation KUNST-STOFFE - Zentralstelle für wiederverwendbare Materialien e.V., die seit April auf den Fahrzeugen der Berliner Stadtreinigung durch Berlin fahren. mehr...


31. Mai 2018

Leuchtendes Startsignal für die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) 2018 wurden am 30. Mai offiziell eröffnet. Beim Presseauftakt in Berlin traten Mitglieder des Rates für Nachhaltige Entwicklung und Initiatoren von DAN-Aktionen kräftig in die Pedale, um der #tatenfuermorgen-Installation – wortwörtlich – Startlicht zu geben. Bundesweit finden über 1.910 Aktionen statt, um ein deutliches Signal für eine nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft zu senden. mehr...


30. Mai 2018

Pfizer setzt auf eine Gemeinschaft mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten

Der 5. Juni 2018 ist der Deutsche Diversity-Tag – auch für Pfizer ein Anlass, um Flagge für Vielfalt & Chancengleichheit zu zeigen. Den 6. Diversity-Tag nutzt Pfizer als Auftakt, um die Auseinandersetzung mit dem Thema "Inclusive Culture" im Unternehmen weiter voranzutreiben. Zum Beispiel bietet Pfizer eine Diskussionsrunde sowie anschließenden Workshop an. Mitarbeiter können sich mit ihrer Teilnahme beteiligen, ein integratives Arbeitsumfeld zu gestalten. mehr...


30. Mai 2018

Bürgerbeteiligung als zentrales Element

ProjektStadt, die auf Stadtentwicklungsprozesse spezialisierte Marke der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt, nutzte den bundesweiten Tag der Städtebauförderung, um zu zeigen, was sich in den von ihr betreuten Kommunen in Sachen Städtebauförderung und integrierte Stadtentwicklung alles tut.  mehr...


23. Mai 2018

CSR Europe’s Brussels SDG Summit

Heute findet zum zweiten Mal der SDG Summit von CSR Europe statt. Wie durch Brancheninitiativen und Multi-Stakeholder-Kooperationen Märkte nachhaltig transformiert werden können steht im Mittelpunkt der Konferenz in Brüssel. UPJ ist durch Peter Kromminga, Geschäftsführender Vorstand, vertreten.  mehr...


20. Mai 2018

BildungsCent und ista präsentieren "KlimaKiste" für 100 Schulen in Deutschland

Mit der "KlimaKiste" von BildungsCent e.V. und ista können Schüler in ganz Deutschland für den Klimaschutz aktiv werden. Neben Lernmaterialien enthält die Kiste eine Vielzahl von Utensilien, mit denen Schüler und Lehrer Klimaschutz zum Unterrichtsthema machen können, darunter auch die Solarlampe "Little Sun". mehr...


Artikel 81 bis 90 von 1855
<< < 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 > >>

Weiteres zum Thema

UPJ RSS-Feed

Verpassen Sie keine Nachricht - bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Der UPJ RSS-Feed benachrichtigt Sie, sobald eine neue Nachricht veröffentlicht wird. Oder folgen Sie uns bei Facebook und Twitter.