Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


12. September 2018

ZukunftsGut 2018: Symposium und Preisverleihung

12. September 2018 in Frankfurt am Main. ZukunftsGut hat sich mit seiner Erstausschreibung im Januar diesen Jahres an öffentliche, private und gemeinnützige Kulturinstitutionen in Deutschland gewandt, die Vermittlung als zentrale gemeinschaftliche Aufgabe für sich erkannt haben und Kulturerbe auf seine Relevanz für aktuelle Anliegen hinterfragen. Der Fokus des Preises liegt dabei auf zukunftsweisenden Strategien. Das Ziel: Kulturvermittlung als Kern- und Querschnittsfunktion in den Einrichtungen stärken sowie begleitende Transformationsprozesse unterstützen. Das Motto: Vermittlung schafft Zukunft.  mehr...


06. September 2018

Auftaktveranstaltung – Entwicklung einer Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen

6. September 2018 in Mülheim an der Ruhr. Mit der Entwicklung einer Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen möchte die Landesregierung, unter Mitwirkung aller Akteure und Perspektiven, die Rahmenbedingungen für das bürgerschaftliche Engagement verbessern und dazu beitragen, neue Engagierte zu gewinnen sowie gemeinsam eine solidarische und vielfältige Gesellschaft zu gestalten.  mehr...


06. September 2018

Verantwortung - Fachkonferenz für Nachhaltigkeits- und CSR-Manager

6.-7. September 2018 in Frankfurt am Main. 250 Fachkollegen aus Unternehmen und Organisationen diskutieren über aktuelle Entwicklungen im CSR- und Nachhaltigkeitsmanagement im Spannungsfeld zwischen digitalem Wandel, Klimapolitik und nachhaltigem Unternehmenserfolg. mehr...


06. September 2018

Verantwortung in der internationalen Lieferkette – Mission Impossible?

6. September 2018 in Frankfurt/M. Ist das Ziel des gesellschaftlich verantwortungsvollen Lieferkettenmanagements eine unmögliche Mission für Unternehmen oder bereits längst gelebter Praxisalltag? Diese Leitfrage steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Kompetenzzentrums Nachhaltigkeit der IHK Frankfurt. Der Frage soll in einem Impulsvortrag und einer Paneldiskussion nachgegangen werden.


05. September 2018

2. Runder Tisch Nachhaltigkeit und Kleinstunternehmen

5. September 2018 in Berlin. Der "Runde Tisch Nachhaltigkeit und Kleinstunternehmen" will Projekte und Akteure stärker miteinander vernetzen, Bedarfe diskutieren und neue Ideen und Verbindungen anregen, um gezielt Kleinstunternehmen bei Nachhaltigkeit und Verantwortung im Geschäftsalltag zu unterstützen. Anhand konkreter Beispiele von nachhaltigkeitsorientierten Betrieben und Initiativen, bei denen der Runde Tisch zu Gast ist, sollen Erfolgsfaktoren aufgezeigt und Lerneffekte nachvollzogen werden.


17. Juli 2018

Diskussionsveranstaltung "Nachhaltigkeitsstrategie – Was fehlt zum Durchbruch?"

Unter dem Motto „Gemeinsam unternehmen wir Verantwortung“ diskutieren ‎die ‎bayerischen IHKs aktuell die gesellschaftliche ‎Verantwortung von ‎Unternehmen und den Beitrag der Wirtschaft zu ‎einer ‎nachhaltigen ‎Entwicklung.‎ Am 17. Juli dreht sich alles um die Rolle des Finanzsektors und die ‎Möglichkeiten und Grenzen von Bildung und Konsum für eine nachhaltige ‎Entwicklung und die Umsetzung der Agenda 2030. ‎ mehr...


12. Juli 2018

4. Bad Wimpfener Gespräche

12. Juli 2018 in Bad Wimpfen. Bereits zum vierten Mal organisieren das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, die Caritas, die Malteser Werke, der Paritätische und – neu – der Sparkassenverband Baden-Württemberg – dieses Dialogforum für Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung. mehr...


11. Juli 2018

Workshop - Praxiswissen und Tools zur erfolgreichen Implementierung von Nachhaltigkeit in der Textilwirtschaft

11. Juli in Frankfurt am Main. Ziel dieses interaktiven Workshops ist der Aufbau einer anwendungsorientierten Wissensbasis, die in der täglichen Praxis von höchster Relevanz ist und richtet sich damit insbesondere an Einkäufer, CSR- und Qualitätsmanager sowie Führungskräfte der Textil- und Bekleidungsindustrie. Das Seminar versetzt die Teilnehmenden in die Lage, Nachhaltigkeit in vorhandene unternehmerische Prozesse und Strukturen erfolgreich zu implementieren und langfristig umzusetzen. mehr...


28. Juni 2018

DNWE-Jahrestagung 2018: Kapital – Ethik – Nachhaltigkeit: Welche Kompetenzen braucht die Praxis?

28.-29. Juni 2018 in Frankfurt am Main. Die DNWE-Jahrestagung 2018 bringt Experten für Wirtschaftsethik, Finanzmärkte und Nachhaltigkeit aus Theorie und Praxis zusammen, um diese Fragen anhand wesentlicher Handlungsfelder zu diskutieren und Beiträge zur „Sustainable und Green Finance“-Agenda zu entwickeln. mehr...


19. Juni 2018

Transformation2Green: Herausforderungen, Pfade und Gestaltung sozialökologischer Transformationen

19. Juni 2018 in Berlin. Die Konferenz hat zum Ziel, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für die Gestaltung sozialökologischer Transformationsprozesse herauszuarbeiten. Anhand konkreter Transformationsfelder wie Mobilität, Ressourcenschonung oder energetischer Sanierung sollen Hemmnisse, Pfade und Gestaltungsansätze erörtert werden. Wie langfristige sozialökologische Transformationsprojekte demokratisch legitimierbar sind und von allen zentralen Akteuren getragen werden, soll in einer abschließenden Podiumsrunde diskutiert werden. mehr...


Artikel 101 bis 110 von 885
<< < 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 > >>