Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


08. November 2019

Unternehmen für Demokratie und offene Gesellschaft

08. November 2019 in Potsdam. Lange stand die liberale Demokratie nicht mehr so unter Druck wie derzeit. Rechtspopulistische Bewegungen haben den gesellschaftlichen und politischen Mainstream erreicht und stellen die bisherigen Grundlagen unseres Zusammenlebens in Frage. Angesichts dieser Entwicklung fühlen sich zunehmend auch Unternehmen herausgefordert.

 mehr...


07. November 2019

Pro Bono Day Deutschland

7. November 2019 in Frankfurt. Anfang November findet im Rahmen der ersten European Pro Bono Week der Pro Bono Day Deutschland statt. Veranstalter sind der Pro Bono Deutschland e. V. und die UPJ Pro Bono Rechtsberatung. Gastgeber ist die Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP in Frankfurt. mehr...


29. Oktober 2019

SAVE THE DATE: Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie 2020

29. Oktober 2019 in Berlin. Die Bundesregierung wird die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie bis 2020 erneut auf den neuesten Stand bringen. An deren Weiterentwicklung werden sich Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft beteiligen. Die Strategie orientiert sich seit 2016 an den Zielen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. mehr...


25. Oktober 2019

2. Nürnberger CSR-Tag 2019 "Transformation gestalten - nachhaltig vernetzt"

25. Oktober 2019 in Nürnberg. Wie können sich Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Bürger/-innen für mehr Nachhaltigkeit in der Kommune engagieren? Wie sollen Städte und Bürgergesellschaften in einem demokratisch geeinten Europa aussehen? Welche Rollen spielen Klimawandel und technische Innovationen? mehr...


24. Oktober 2019

Jahrestagung des Öko-Instituts 2019

24.Oktober 2019 in Berlin. Digitale Technologien und Geschäftsmodelle sind in unserem Lebens- und Arbeitsalltag allgegenwärtig. Der digitale Wandel trägt dazu bei, Wohlstand und Lebensqualität zu steigern. Gleichzeitig werden neue gesellschaftliche und ökonomische Problemlagen sichtbar. mehr...


24. Oktober 2019

Data Debate #14: Klimakiller oder Klimaretter – Wie nachhaltig ist die Digitalisierung?

24. Oktober 2019 in Berlin. Die ökologischen Auswirkungen der Digitalisierung sind ein bislang kaum beachtetes Thema. Dabei produziert die zunehmende Digitalisierung unseres Alltags nicht nur riesige Mengen an Daten. Die dafür nötige Rechner- und Speicherleistung verbraucht auch immer mehr Energie, deren Herstellung das Klima belastet. Was muss sich in Wirtschaft und Politik ändern, dass die digitale Transformation nicht zum Brandbeschleuniger für den Klimawandel wird? mehr...


23. Oktober 2019

Mercator Forum "Engagement fürs Klima"

23. und 24. Oktober 2019 in Essen. Ob im Gesundheitssektor, im Sport, im Tourismus oder in der Landwirtschaft – die Auswirkungen des Klimawandels sind längst in unserem Alltag präsent. Das Klima geht uns alle an. Zugleich wird immer offensichtlicher, dass wir nicht genug für den Klimaschutz tun. Schnelles Handeln ist nötig. mehr...


22. Oktober 2019

Lea-Regionalveranstaltung in Tauberbischofsheim

22. Oktober 2019 in Tauberbischofsheim. Corporate Social Responsibility (CSR): Mit gesellschaftlichem Engagement punkten. Wie sich Unternehmen mit Hilfe von CSR-Aktivitäten erfolgreich im Wettbewerb um Fachkräfte positionieren können. mehr...


22. Oktober 2019

Save the Date: 5. NAP Helpdesk Frühstück

22. Oktober 2019 in Berlin. Rechtliche Entwicklungen zur Umsetzung menschenrechtlicher Sorgfaltsprozesse durch Unternehmen ziehen weltweit an. Vor diesem Hintergrund bietet die Agentur für Wirtschaft & Entwicklung im Rahmen des 5. NAP Helpdesk Frühstücks Unternehmen, Verbänden und Bundesministerien erneut einen Rahmen für einen gemeinsamen Austausch unter Chatham House Rule an. mehr...


22. Oktober 2019

DGCN Qualifizierungsprogramm "Fit für den NAP – Global Handeln mit Verantwortung"

22. Oktober 2019 in Frankfurt am Main. Das Qualifizierungsprogramm des DGCN unterstützt Sie bei der systematischen Umsetzung der im Nationalen Aktionsplan "Wirtschaft und Menschenrechte" (NAP) geforderten Maßnahmen. Sie identifizieren (potenziell) nachteilige Auswirkungen Ihres Handelns auf Menschen und Gesellschaft und beginnen mit der Implementierung von Maßnahmen, die die Achtung der Menschenrechte in Ihrem Unternehmen sicherstellen. mehr...


Artikel 21 bis 30 von 918
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>