Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


27. Juni 2012

Praktikerforum Nachhaltigkeit an der Universität Oldenburg

27. Juni 2012 in Oldenburg. An der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg geben Praktiker und Experten im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Praktikerforum Nachhaltigkeit" Einblicke in Berufsfelder der nachhaltigen Entwicklung. Ulrike Upmeyer, UPJ-Projektmanagerin und ehemalige Studentin der Universität Oldenburg, wird am 27. Juni über ihr Tätigkeiten im Projekt CSR Regio.Net - Verantwortliche Unternehmensführung im Mittelstand berichten.


25. Juni 2012

Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung

25. Juni 2012 in Berlin. "WegeWissenWirkungen" - unter diesem Titel steht die 12. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Ein thematischer Schwerpunkt: die Ergebnisse des Weltgipfels über nachhaltige Entwicklung, zu dem die Vereinten Nationen wenige Tage vor der RNE-Jahreskonferenz nach Rio de Janeiro einladen.


15. Juni 2012

Kurz-Workshop "Softwarespenden für gemeinnützige Organisationen"

15. Juni 2012 in Hamburg. Verfügbare Ressourcen effizient zu nutzen ist nicht nur für Unternehmen eine wichtige Aufgabe. Gerade auch im gemeinnützigen Sektor gewinnt dies immer mehr an Bedeutung. IT kann hier helfen, viele Abläufe zu vereinfachen und zu optimieren. Jedoch stellt gerade das Thema IT bei kleineren Vereinen oder Organisationen im Hinblick auf die Kosten eine große Herausforderung dar. mehr...


14. Juni 2012

Mehr Bürgerbeteiligung wagen. Gesellschaftliche Veränderungen und wirtschaftliche Verantwortung

14. Juni 2012 in Berlin. Welche Erfahrungen wurden bisher mit Modellprojekten zu mehr Bürgerbeteiligung gemacht? Wie können Modelle der Bürgerbeteiligung aussehen? Wie bewerten dies Unternehmen, die an Infrastrukturprojekten beteiligt sind? Diese und weitere Fragen sollen in der Abendveranstaltung mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft diskutiert werden. Veranstalter: Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz.


12. Juni 2012

Verantwortliches Wirtschaften in einer globalen Welt

12. Juni 2012 in Berlin. Hochwertige Produkte "Made in Germany" sind weltweit gefragt. Ein Schwerpunkt des diesjährigen Außenwirtschaftstages der Agrar- und Ernährungswirtschaft, der unter dem Motto "Fit for Global Business" steht, wird das Thema "Verantwortliches Wirtschaften in einer globalen Welt" sein. In dem Fachforum berichten Unternehmen, wie sie Verantwortung für die nachhaltige Produktion von Rohstoffen übernehmen. Veranstalter: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.


12. Juni 2012

Das Richtige getan? Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Begleitung des Bundesfreiwilligendienstes

12. Juni in Berlin. Das Centrum für soziale Investitionen und Innovationen (CSI) der Universität Heidelberg und die Hertie School of Governance stellen die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bundesfreiwilligendienstes vor und laden zur Diskussion ein. Eine Anmeldung bis zum 18. Mai ist erforderlich.


11. Juni 2012

Die deutsche Wirtschaft und der demografische Wandel - Nachhaltige Personalpolitik in einer alternden Gesellschaft

11. Juni 2012 in Berlin. Die Tagung wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in enger Zusammenarbeit mit econsense - Forum Nachhaltige Entwicklung der deutschen Wirtschaft e.V. durchgeführt. Neben Studienergebnissen der Universität Rostock und des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln werden bewährte Beispiele aus der betrieblichen Praxis von einigen econsense Mitgliedsunternehmen vorgestellt und diskutiert. Die Fachtagung soll dabei helfen, die Potenziale älterer Beschäftigter in Unternehmen besser zu erschließen und sich im Wettbewerb um knapper werdende Arbeits- und Fachkräfte besser aufzustellen.


24. Mai 2012

Zukunftswerkstatt für Soziale Innovationen

24.-25. Mai 2012 in Oestrich-Winkel. Zukunftswerkstatt für Soziale Innovationen für For- und Non-Profit Organisationen, die sich mit Sozialen Innovationen als neuen Formen der Kommunikation und Kooperation zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen auseinandersetzen wird. Veranstalter: Center for Social Innovation and Social Entrepreneurship / EBS Business School, World Vision Institut für Forschung und Innovation.


26. April 2012

Geschäftstourismus in Metropolen nachhaltig gestalten

26. April 2012 in Berlin. Was macht nachhaltiges Geschäftsreisemanagement aus? Welche innovativen Lösungen gibt es für Travel Manager? Wie können sich Metropolen im boomenden Markt internationaler Messen und Kongresse mit nachhaltigem Geschäftstourismus erfolgreich profilieren? Fachtagung der TÜV Rheinland Akademie.


25. April 2012

Alter als Vermögen - Social Business und demografischer Wandel

25.-26. April 2012 in Oestrich-Winkel. In Zusammenarbeit mit Danone Deutschland veranstaltet die EBS Business eine internationale Tagung, in der Wissenschaftler, Politiker, Wirtschaftsfachleute, Publizisten und Vertreter von NGOs die Frage diskutieren, welches Vermögen im Alter liegt.


Artikel 531 bis 540 von 909
<< < 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 > >>