Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


10. November 2008

Charity, ´at the heart of British society`?

10. November 2008 in Berlin. Die Deutsch-Britische-Gesellschaft lädt ein zu einem Vortrag in englischer Sprache von Richard Fries, ehemals Vorsitzender der Charity Commission für England und Wales.


03. November 2008

Online Konferenz "Climate 2008 / Klima 2008"

3.-7. November 2008 im World Wide Web. Online Konferenz der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg zu wissenschaftlichen Erkenntnissen über den Klimawandel und seine ökologischen, sozialen, wirtschaftlichen und politischen Aspekte. Mit über 100 eingereichten wissenschaftlichen Beiträgen aus mehr als 30 Ländern.


01. November 2008

Vision Summit 2008

1.-2. November 2008 in Berlin. 2. Vision Summit zum Thema "Social Business – Just try it!". Im Zentrum stehen neue Entwicklungen und Ansätze rund um die Themen Social Entrepreneurship und soziale Unternehmensverantwortung. Veranstalter ist das Genesis Institute.


29. Oktober 2008

Kirche und Wirtschaft: Neue soziale Partnerschaften

29.-31. Oktober in Berlin. Das Symposium betrachtet die Frage, wie sich kirchliche Projekte und Institutionen in die Entwicklung hin zu mehr freiwilligen Austauschprozessen im Bereich CSR einklinken können? Veranstalter ist die Akademie Bruderhilfe-Familienfürsorge in Kooperation mit der Bertelsmann-Stiftung.


21. Oktober 2008

Expertendiskussion "Chats, Communities Co.: Wie sicher sind Kinder und Jugendliche?"

21. Oktober 2008 in Berlin. Zum Abschluss der dritten Online-Debatte auf Diskutiere! (www.diskutiere.de) laden Telefónica o2 Germany und UPJ alle Interessierten herzlich zu einer Abschlussveranstaltung ein. In welche Gefahren begeben sich Kinder und Jugendliche, wenn sie in der mobilen und virtuellen Welt des Internets unterwegs sind, Social Networking und SMS-Chats betreiben und in Foren Informationen über sich preisgeben und dort mit Erwachsenen zusammentreffen? Was können Unternehmen, Kinder und Jugendliche, Pädagogen, Eltern und die Politik tun? Auf Basis der Ergebnisse des Online-Dialogs wird ein Expertenpodium, bestehend aus Vertretern von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, diese Fragen diskutieren.


17. Oktober 2008

Transparency in the Supply Chain Conference - Enabling suppliers to report

17. Oktober 2008 in Berlin. Expertinnen aus großen und mittelständischen Unternehmen berichten über ihre Erfahrungen hinsichtlich der nachhaltigen Gestaltung der Zulieferkette und eine transparente Berichterstattung. Zudem wird das Global Action Network for Transparency in the Supply Chain vorgestellt. Veranstalter: GRI und GTZ.


16. Oktober 2008

Corporate Social Responsibility - Verantwortung ist gefragt!

Am 16. Oktober 2008 in Berlin. Tagung des Verbraucherzentrale Bundesverbandes zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen im deutschen Einzelhandel und im Kreditgeschäft, u.a. mit Bundesminister Horst Seehofer.


15. Oktober 2008

GemEinsam erfolgreich?! Kooperationen auf dem Prüfstand

15. Oktober 2008 in Berlin. Kooperationen versprechen Nutzen für alle Beteiligten. Wie aber werden sie wirklich erfolgreich? Welche Rolle spielen Kooperationsbeziehungen in der Umsetzung unternehmerischer Verantwortung (CSR)? Diesen und weiteren Fragen widmet sich der von der TÜV Rheinland Akademie veranstaltete Workshop.


08. Oktober 2008

3rd International CSR-Conference "Corporate Responsibility and Governance"

8.-10. Oktober 2008 in Berlin. Mechanismen, Regeln, Institutionen und Akteuere globaler Governance-Prozesse stehen im im Mittelpunkt der diesjährigen CR-Konferenz der Humboldt Universität Berlin. Schwerpunkte liegen u.a. in den Bereichen Armutsbekämpfung, Accountability sowie Managementprozesse und Corporate Governance.


01. Oktober 2008

Zusammen für Brandenburg

1. Oktober 2008 in Potsdam. Förderliche Bedingungen für das Aufwachsen der nächsten Generation zu schaffen, ist zum Standortfaktor geworden. Die Veranstaltung stellt neue bürgerschaftliche Kooperationen zwischen engagierten Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlicher Verwaltung, die einen wesentlichen Beitrag zu einem funktionierenden Gemeinwesen leisten, vor. Veranstalter ist der Runde Tisch Jugend und Wirtschft.


Artikel 691 bis 700 von 801
<< < 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 > >>