Veranstaltungen in Deutschland

Die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


17. November 2018

Bits & Bäume – Die Konferenz für Digitalisierung und Nachhaltigkeit

17.-18. November 2018 in Berlin. Führt die Digitalisierung in eine nachhaltige Zukunft, in der alle vom technologischen Fortschritt profitieren und wir zugleich schonender mit der Umwelt umgehen? Oder steuern wir auf einen digitalen Turbokapitalismus zu, in dem einige Wenige Geld, Informationen und Macht in den Händen halten und die Wirtschaft noch weiter über die planetaren Grenzen hinauswächst? Die Konferenz „Bits & Bäume“ bringt mit Vorträgen, Workshops, Panel, Fishbowl- und Podiumsdiskussionen, Worldcafés und weiteren Formaten wichtige Themen der Digitalisierung und der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit zusammen.  mehr...


15. November 2018

Vernissage GUTE SACHE-Kooperationen 2018

15. November 2018 in Stuttgart. Gute Sache ist ein bundesweites Qualifizierungsangebot für gemeinnützige Organisationen, die verstärkt mit Unternehmen kooperieren und sich dafür weiterbilden möchten. Die Ergebnisse der Qualifizierung in Stuttgart werden im Rahmen einer Vernissage vorgestellt. mehr...


15. November 2018

Neue GRI Standards für die Nachhaltigkeitsberichterstattung

15. November 2018 in Berlin. Die Veranstaltung infomiert über aktuelle Entwicklung der GRI und es wird die deutsche Übersetzung der GRI-Standards präsentiert, die vom Bundesministerum für Arbeit und Soziales gesponsort wurde. Zudem werden erschienene Auflagen der Standards "GRI 303: Wasser und Abwasser" und "GRI 403: Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz" vorgstellt. Veranstalter: GRI, PwC Deutschland, Entega.


14. November 2018

The 8th International Conference on Sustainability and Responsibility – Responsible Leadership in Times of Transformation

14.-16. November 2018 in Köln. Die englischsprachige CSR-Konferenz Serie hat sich als eines der führenden internationalen Foren weltweit etabliert, um die globalen Themen von Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein von Unternehmen in all seinen vielfältigen Dimensionen zu beleuchten.  mehr...


12. November 2018

PILnet Global Forum: Law for Change

12.-14. November 2018 in Berlin. Der Zugang zum Recht ist ein wesentliches Element für die Garantie von Menschenrechten und Menschenwürde. Im Rahmen ihrer nationalen und globalen Programme zur Pro Bono Rechtsberatung engagieren sich zahlreiche Kanzleien in diesem Feld. Das jährliche PILnet Global Forum bringt alle Protagonisten und interessierten Akteure weltweit zusammen. Das Forum findet in diesem Jahr in Berlin statt. mehr...


12. November 2018

5th Responsible Management Education Research Conference

12.-13. November 2018 in Köln. Im Mittelpunkt der Konferenz steht die Frage, wie Wissenschaft und Managementausbildung die Initiativen des Global Compact und der PRME zur Umsetzung der SDGs unterstützen können. Veranstalteer: Monika Kolb.


09. November 2018

Denkatelier 2018 – In Revision: Change Management

9. November 2018 in Stuttgart. Im Denkatelier 2018 wird zuerst der Frage nachgegangen, was sich im Lauf der Zeit in Verständnis und Praxis von Change Management gewandelt hat. Welche fundamental neuen Erkenntnisse und Ansätze wurden gewonnen? Welchen Ratschlag würde heute kein Experte, keine Expertin mehr geben? Wo bleiben Spuren der Tradition humanistischer Organisationsentwicklung? Danach wird einen Blick in die Zukunft geworfen: Mit welcher heißen Nadel werden Veränderungen in der fortschreitenden Digitalisierung gefixt? mehr...


07. November 2018

CSR Ruhr: Praxisbesuch bei AHE

7. November 2018 in Herdecke. Wie der Entsorgungs- & Recycling-Dienstleister AHE gesellschaftliches Engagement mit unternehmerischem Erfolg verknüpft und welche Vorteile ein verantwortungsvolles Personalmanagement bei der Aufgabe der Fachkräftegewinnung bringt, steht im Mittelpunkt der Veranstaltung des CSR-Komptenzzentrum Ruhr. mehr...


06. November 2018

CSR Ruhr: Praxisbesuch bei Innogy

6. November 2018 in Essen. Wie wird CSR und Nachhaltigkeit bei einem der größten deutschen Energiekonzerne mit über 44.000 Mitarbeitenden umgesetzt? Diese Frage wird das Corporate Responsibility-Team der innogy SE in Essen beantworten, Einblick in die Struktur seiner Arbeit geben und aktuelle Themen und Entwicklungen aufzeigen. mehr...


25. Oktober 2018

OE-Forum 'Knappe Ressourcen' Wie kann ein passendes Geschäftsmodell aussehen?

25.-26. Oktober 2018 in Heidelberg. Der Erfolg und die Wirkung von Non-Profit-Organisationen hängen stark von den vorhandenen und zur Verfügung stehenden Ressourcen ab. Wie können die vorhandenen Ressourcen – ganz gleich ob Fördermittel, Spende, Zeit oder Knowhow – sinnvoll eingesetzt werden? Mit welchem Geschäftsmodell kann sich Wirkung optimal entfalten? An welchen Stellen kann nachjustiert werden? Wo müssen Grenzen akzeptiert werden?  mehr...


Artikel 71 bis 80 von 880
<< < 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 > >>