Startseite Impressum Datenschutz
Suche

Individuelle Inhouse-Workshops

„CSR-Auftakt“ und „Nachhaltiges Lieferkettenmanagement“

„CSR-Auftakt“ und „Nachhaltiges Lieferkettenmanagement“

Inhouse Workshops „CSR-Auftakt“

Unternehmen brauchen Orientierung im Feld Corporate Social Responsibility (CSR): „was bedeutet CSR? In welchen Handlungsfeldern können wir gesellschaftlich verantwortlich handeln? Welche Regulieren gibt es an die wir uns halten müssen?“ und vor allem „was bedeutet CSR für uns?“.

Wir konzipieren für Sie und mit Ihnen einen oder mehrere Workshops, in denen diese und weitere Fragen bearbeitet und beantwortet werden.

 

Inhouse Workshops „Nachhaltiges Lieferkettenmanagement“

Nachhaltiges Lieferkettenmanagement ist der iterative und kontinuierliche Prozess, potenzielle und tatsächliche Risiken negativer Auswirkungen der Ge­schäfts­tätig­keit auf Menschen und Umwelt zu identifizieren und diese mit geeigneten Maß­nahmen zu vermeiden und zu reduzieren. Zudem sind Unternehmen in Deutschland unmittelbar oder mittelbar vom Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz betroffen. In unseren Inhouse-Workshops geben wir Ihnen eine Orientierung welche Schritte Sie für ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement durch­laufen müssen und welche Vorgaben das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz macht.

Ansprechpartner*in

Peter Kromminga
T: +49 (0)30 2787 406–0
peter.kromminga@upj.de