Peer Learning-Strategieentwicklung

Peer Learn­ing-Strate­gieen­twick­lung

Peer Learn­ing-Strate­gieen­twick­lung

Das ide­ale Tool, um das Poten­tial einzel­ner CSR-Maß­nah­men kom­plett auszuschöpfen, ist eine CSR-Strate­gie. Die Entwick­lung ein­er CSR-Strate­gie stellt viele Unternehmen vor Her­aus­forderun­gen, für die der Aus­tausch und die kol­le­giale Beratung durch andere Unternehmen eine Lösung darstellen kann.

Das For­mat, um gemein­sam diese Her­aus­forderun­gen zu über­winden, ist die Peer Learn­ing-Strate­gieen­twick­lung. „Peer Learn­ing“ bedeutet „gemein­sam unter Gle­ich­gesin­nten lernen“.
Während der Peer Learn­ing-Strate­gieen­twick­lung kom­men Sie mit mehreren Unternehmen zu Work­shops zusam­men, in denen wir Ihnen die Schritte und dazu passenden Tools der CSR-Strate­gieen­twick­lung ver­mit­teln und dann gemein­sam mit den anderen Teil­nehmenden Ansätze für Ihre indi­vidu­elle CSR-Strate­gie entwickeln.

Zwis­chen den gemein­samen Work­shops berat­en wir Sie inhouse und unter­stützen Sie bei der Erstel­lung der Wesentlichkeit­s­analyse und ste­hen Ihnen als tele­fonis­ch­er Help-Desk zur Verfügung.

Die Anzahl der Work­shops richtet sich nach der Zahl der teil­nehmenden Unternehmen. Es sind regionale als auch bun­desweite Work­shoprei­hen möglich.

Ansprechpartner*in

Car­o­line Zamor
Tel.: +49 (0)30 2787 406–18
caroline.zamor@upj.de

Weitere Informationen

Referenzen