Deutscher Diversity-Tag

28. Mai 2019

28. Mai 2019, deutschlandweit. Seien Sie dabei beim nächsten Deutschen Diversity-Tag! Stellen Sie eine Aktion zum Thema Diversity in Ihrer Organisation auf die Beine und sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeitenden, Kolleginnen und Kollegen oder die Öffentlichkeit für das Thema Vielfalt.

Sechs gute Gründe für eine Teilnahme am Deutschen Diversity-Tag

  1. Sie sind der Aktionstag. Je mehr Organisationen sich beteiligen, desto sichtbarer wird auch Ihr Unternehmen und Ihre Region! Zahlreiche regionale Medien greifen den Aktionstag in ihrer Berichterstattung auf.
  2. Auch bei wenig Ressourcen möglich. Aktionen müssen weder Geld kosten, noch Zeit rauben. Es gibt zahlreiche niedrigschwellige Aktionen, mit denen Sie Ihre Belegschaft enger an den Betrieb binden können.
  3. Aktivieren Sie Ihre Belegschaft. Wer sich sichtbar wertgeschätzt und anerkannt fühlt, arbeitet motivierter. Das führt zu höherer Leistungsbereitschaft, mehr Verantwortungsbewusstsein sowie mehr Effizienz.
  4. Vorteile fürs Recruiting. Die Arbeitskultur spielt für Jobsuchende eine immer größere Rolle. Mit einer Beteiligung zeigen Sie als Organisation Ihren potentiellen Talenten, dass Sie eine offene Kultur leben.
  5. Positive Auswirkungen auf Ihr Image. Kundinnen und Kunden schauen bei Unternehmen zunehmend auch auf die Werte, die ein Unternehmen vertritt. Mit einer Beteiligung machen Sie Ihr diversity-freundliches Selbstverständnis deutlich.
  6. Neue Kundinnen und Kunden. Finden Sie mit einer Aktion heraus, welche Kenntnisse und Potenziale Ihre Belegschaft hat, um diese gemeinsam mit Ihren Beschäftigten zur Gewinnung neuer Zielgruppen einzusetzen.

Veranstalter: Charta der Vielfalt e. V.


Weiteres zum Thema

Hier können Sie sich mit Ihrer Aktion registrieren und Ihre Aktion sichtbarer machen.