CSR-Qualifizierungsreihen: Erster Workshop in Dortmund

11. April 2019

11. April 2019 in Dortmund. Inhalt der Workshopreihe sind eine Einführung in die CSR-Handlungsfelder (Markt, Umwelt, Arbeitsplatz, Gemeinwesen), die Vorstellung entsprechender Good-Practice-Beispiele, CSR-Instrumente und Handwerkszeuge sowie die Auseinandersetzung mit Fragen der CSR-Strategieentwicklung, Verankerung, Organisation und Kommunikation von CSR.

Interaktive Elemente, Gruppenarbeiten, kollegiale Beratung und der moderierte Erfahrungsaustausch zu Aktivitäten und Strategien von Ihnen sind fester Bestandteil der einzelnen Workshops.

Die einzelnen Workshops der Qualifizierungsreihe bauen aufeinander auf und qualifizieren Sie umfassend im Bereich CSR, vermitteln praxisrelevantes Anwendungswissen zur Umsetzung von CSR im eigenen Betrieb und ermöglichen den Erfahrungsaustausch untereinander. Eine vertrauensvolle Atmosphäre erlaubt, Probleme und Herausforderungen bei der Umsetzung von CSR im eigenen Unternehmen offen anzusprechen und zu diskutieren. Die Projektpartner haben bereits mit mehr als 120 mittelständischen Unternehmen in Mülheim an der Ruhr und anderen Regionen Deutschlands erfolgreich Qualifizierungsreihen umgesetzt.

Abschließend erhalten alle Teilnehmer der CSR-Qualifizierungsreihe eine Urkunde zum „CSR-Botschafter“.

Zielgruppe:
Das Angebot richtet sich an mittelständische Unternehmen der Region und ist offen für weitere Betriebe im Ruhrgebiet. Wir behalten uns vor, Anmeldungen von VertreterInnen jener Organisationen abzulehnen, die nicht unter diese Kriterien fallen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter:
CSR Kompetenzzentrum Ruhr


Weiteres zum Thema

Melden Sie sich per E-Mail hier an.

Webseite des CSR Kompetenzzentrum Ruhr