UPJ-Jahrestagung 2019

28. März 2019

28. März 2019 in Berlin. „Das einzig Beständige ist der Wandel“. Diese Weisheit scheint angesichts des Tempos der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Veränderungen gültiger denn je. Wie kann Corporate Social Responsibility in diesem tiefgreifenden Wandel, geprägt durch die Globalisierung und den damit verbundenen gesellschaftlichen Verwerfungen, angesichts des Klimawandels und der Digitalisierung, ein Kompass und Handlungsansatz sein?

Wie können Unternehmen, jedes für sich, in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, mit der Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung diesen Wandel konkret mitgestalten und damit zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen? Und wie können sich Unternehmen angesichts von Protektionismus und Populismus im öffentlichen Diskurs und mit praktischen Maßnahmen für eine weltoffene und vielfältige Gesellschaft positionieren und einsetzen? Diesen Fragen geht die UPJ-Jahrestagung am 28. März 2019 in Vorträgen und Sessions nach.

Freuen Sie sich auf Keynotes und Vorträge u.a. von Cawa Younosi, Head of Human Resources Germany und Mitglied der Geschäftsführung SAP Deutschland zum Thema Vielfalt, von Björn Böhning, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, zu Digitalisierung und Unternehmensverantwortung und von Dr. Birgit Spießhofer, Rechtsanwältin bei Dentons Europe und Vorsitzende des Ausschusses „Compliance und CSR“ des Deutschen Anwaltvereins zu den wachsenden Spannungen zwischen Nationalismus und Multilateralismus in der internationalen Nachhaltigkeitspolitik.

Diskutieren Sie in den Sessions Themen wie Unternehmen in der nachhaltigen Transformation, digitale Lösungen für nachhaltige Entwicklung, Kreislaufwirtschaft, Corporate Volunteering, Unternehmen für eine weltoffene und vielfältige Gesellschaft oder CSR und Fußball.

Die UPJ-Jahrestagung wird jährlich veranstaltet vom Corporate Citizenship- und CSR-Netzwerk engagierter Unternehmen und Mittlerorganisationen und bietet die ideale Plattform für Vernetzung, Wissenstransfer und kollegialen Austausch. Rund 350 Teilnehmende diskutieren zu aktuellen Themen und guter Praxis im Bereich der verantwortlichen Unternehmensführung und Kooperation von Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung.

Es handelt sich um eine offene Veranstaltung. Hier geht es zur Online-Anmeldung.


Zur Veranstaltung

Die UPJ-Jahrestagung wird jährlich veranstaltet vom Corporate Citizenship- und CSR-Netzwerk engagierter Unternehmen und Mittlerorganisationen.
Es handelt sich um eine offene Veranstaltung.

Programmm & Anmeldung

Veranstaltungswebseite

Kontakt

Sabrina Horn
Tel: +49 (0) 30 2787 406-0
sabrina.horn@upj.de

Rückblick

Weitere Informationen zu den Jahrestagungen 2018, 2017, 2016, 2015