Praxistag “Lieferketten verantwortlich gestalten – Über Nachhaltigkeit berichten”

28. November 2018

28. November 2018 in Stuttgart. Der Praxistag für mittelständische Unternehmen “Lieferketten verantwortlich gestalten – Über Nachhaltigkeit berichten” am 28. November 2018 bei Daimler in Stuttgart informiert über die wichtigsten Hintergründe des Themas und bietet Teilnehmenden aus der Unternehmenspraxis einen Rahmen für den fachlichen Austausch.

Unter anderem mit Beiträgen von Staatssekretär Björn Böhning, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, und Renata Jungo Brüngger, Vorstandsmitglied der Daimler AG verantwortlich für das Ressort Integrität und Recht. In Workshops zu den Themen „Verantwortliche Lieferketten – Erste Schritte“, „Menschenrechte, Arbeits- und Sozialstandards“, „Nachhaltigkeit im Einkauf“ sowie „CSR- und Nachhaltigkeitsberichterstattung“ wirken zudem Vertreter der Unternehmen Brugger Magnetsysteme, HAKRO, Daimler, Vaude, SanLucar Fruit, Robert Bosch und Elobau sowie der Hochschule Heilbronn und der EZ Scouts mit.

Veranstalter: UPJ, econsense.