UPJ (Druckversion): Nachrichten

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten rund um die Themen Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility und nachhaltige Unternehmensführung.


17. Dezember 2019

KPMG-Wunschbaumaktion erfüllt 550 Wünsche von Kindern und Jugendlichen

Alljährlich zur Weihnachtszeit führt KPMG die Wunschbaumaktion durch – fester Bestandteil des gesellschaftlichen Engagements des Unternehmens und seiner Mitarbeiter. Kindern und Jugendlichen, für die ein Weihnachtsgeschenk nicht selbstverständlich ist, soll damit eine kleine Freude bereitet werden. mehr...


16. Dezember 2019

PILnet präsentiert "Legal Community Joint Pledge" auf dem Global Refugee Forum

PILnet hat auf dem ersten Global Refugee Forum bei den Vereinten Nationen eine gemeinsame Erklärung vorgelegt, in der die globale Rechtsgemeinschaft Ziele für das kommende Jahr festgelegt hat, die sie gemeinsam erreichen möchte. mehr...


15. Dezember 2019

Klimagipfel zeigt Stärken und Schwächen des Pariser Abkommens: Staaten können tiefe Gräben bei Schlüsselthemen nicht überwinden

Das Ergebnis der Weltklimakonferenz (COP25) in Madrid zeigt nach Einschätzung der Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch die Stärken und Schwächen des Pariser Klimaabkommens. mehr...


13. Dezember 2019

Imperial Logistics International ist neues Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk

UPJ begrüßt Imperial Logistics International als neues Mitglied im Unternehmensnetzwerk. Das Unternehmen ist ein europaweit operierender Transport- und Logistikdienstleister. Nachhaltigkeit versteht das Unternehmen als Grundbestandteil effizienten Wirtschaftens. mehr...


12. Dezember 2019

Bewerben Sie sich bis zum 31. März 2020 für den
Lea-Mittelstandspreis

Immer mehr Unternehmen in Baden-Württemberg engagieren sich gemeinsam mit Kooperationspartnern aus dem Dritten Sektor gesellschaftlich. Sie übernehmen bewusst Verantwortung für gesellschaftliche Belange und sind mit ihren vielfältigen "Corporate Social Responsibility" (CSR)-Aktivitäten gute Beispiele für eine nachhaltige Unternehmensführung. Sie zeigen, dass gesellschaftliches Engagement von Unternehmen strategisch klug ist und mit wirtschaftlichem Erfolg Hand in Hand gehen kann. Deshalb sind sie von unschätzbarem Wert für unsere Gesellschaft. mehr...


12. Dezember 2019

BMW Group und UN Alliance of Civilizations zeichnen "180 Grad Wende" mit dem Intercultural Innovation Award aus

Bei der offiziellen Preisverleihung des Intercultural Innovation Awards am 10. Dezember 2019 in Madrid wurde die gemeinnützige Organisation "180 Grad Wende" als einziges deutsches Projekt ausgezeichnet. Die 2012 gegründete Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, religiös und politisch motivierte Radikalisierung durch ehrenamtliche Präventionsarbeit zu verhindern. Um den Award, der alle zwei Jahre von der BMW Group und der UN Alliance of Civilizations (UNAOC) vergeben wird, hatten sich 2019 über 1200 Kandidaten aus 128 Ländern beworben. mehr...


12. Dezember 2019

CSR-Preis OWL 2020 - Bewerben Sie sich bis zum 16. Februar

Der CSR-Preis OWL honoriert das außerordentliche gesellschaftliche Engagement der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft und wird 2020 bereits zum vierten Mal verliehen. Er wird als Jury- und als Publikumspreis an kleine und mittlere Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten sowie an größere Unternehmen mit mehr als 250 Beschäftigten vergeben. mehr...


10. Dezember 2019

Berlin gewinnt den Titel "European Volunteering Capital 2021"

Berlin ist im Jahr 2021 "European Volunteering Capital". Der Titel wurde nun vom Brüsseler European Volunteer Centre (CEV) zum achten Mal im slowakischen Kosice vergeben. Die Auszeichnung zur "Europäischen Hauptstadt des freiwilligen Engagements" erkennt an und wertschätzt, was Berlin als Land und Kommune in der Freiwilligenarbeit leistet. mehr...


06. Dezember 2019

Deutscher Engagementpreis 2019 verliehen

Dachpreis für freiwilliges Engagement wurde an sieben Preisträgerinnen und Preisträger verliehen / Sonderpreis nach Ostsachsen / Preisgelder in Höhe von insgesamt 45.000 Euro / Preisverleihung mit prominenten Gästen mehr...


06. Dezember 2019

Nassauische Heimstätte | Wohnstadt: Einer der ersten grünen Schuldscheine eines Wohnungsunternehmens

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt platziert als eines der ersten deutschen Wohnungsunternehmen ein grünes Schuldscheindarlehen sowie grüne Namensschuldverschreibungen am Kapitalmarkt. mehr...


Artikel 21 bis 30 von 2048
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Weiteres zum Thema

UPJ RSS-Feed

Verpassen Sie keine Nachricht - bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Der UPJ RSS-Feed benachrichtigt Sie, sobald eine neue Nachricht veröffentlicht wird. Oder folgen Sie uns bei Facebook und Twitter.