UPJ (Druckversion): dt_veranst_detail

Workshop der Leuchtturm-Initiative "Gerechtigkeit in globalen Lieferketten"

31. Januar 2019

31. Januar 2019 in Berlin. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und das Kompetenzzentrum Nachhaltiger Konsum (KNK) veranstalten den konstituierenden Workshop der Leuchtturm-Initiative "Gerechtigkeit in globalen Lieferketten".

Mit dem Aufsetzen der Leuchtturm-Initiative soll die Querschnittsdimension des Themas nachhaltige Lieferketten bei der Implementierung des Nationalen Programms für nachhaltigen Konsum (NPNK) gestärkt werden. Gemeinsam mit interessierten Akteuren aus Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Forschung sollen im Rahmen des Workshops Herausforderungen und Lösungsbeiträge für die bessere Umsetzung nachhaltiger Lieferketten mit Blick auf die drei Aspekte Verbraucherkommunikation, Digitalisierung und Siegelgerechtigkeit reflektiert werden.

Die Ergebnisse der Leuchtturm-Initiative werden direkt in die von der neuen Bundesregierung im Koalitionsvertrag vereinbarte Weiterentwicklung des NPNK einfließen und sollen neue Wege für eine verbesserte Umsetzungspraxis aufzeigen.

Für die Teilnahme am Workshop sind noch letzte Plätze frei!

Veranstalter: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Kompetenzzentrum Nachhaltiger Konsum


Weiteres zum Thema

Das Programm der Veranstaltung inklusive Zeitplan finden Sie hier.

Bei Interesse melden Sie Ihre Teilnahme bitte sobald wie möglich bei Heike Harling.